Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Dramaturgien der Phantasie: Dürrenmatt intertextuell und intermedial
Dramaturgien der Phantasie: Dürrenmatt intertextuell und intermedial
Dramaturgien der Phantasie: Dürrenmatt intertextuell und intermedial
Ebook294 pages4 hours

Dramaturgien der Phantasie: Dürrenmatt intertextuell und intermedial

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Dürrenmatts vielgestaltiges Werk wird, unter besonderer Berücksichtigung des Bildwerks, im Kontext aktueller Forschungsperspektiven neu gelesen und analysiert.

Die Beiträger betrachten Friedrich Dürrenmatts Werk gut 20 Jahre nach seinem Tod im Kontext neuer Forschungsperspektiven und unter Einbezug des bisher kaum erkundeten Bildwerks.
Im ersten Teil werden Motive, Figuren, Metaphern und Modelle und intertextuelle Relationen untersucht, die für Dürrenmatts gesamtes Werk von besonderer Bedeutung sind: Elemente des Ludischen und Spielformen der Kontingenz, das Verhältnis der frühen Kriminalromane zu zeitgenössischen Ausprägungen der Kriminalistik, die Relevanz thermodynamischer und mathematischer Metaphorik für Dürrenmatts Verständnis des Politischen, sowie die Wandlungsformen der Metaphorik von Erinnerung und Schreiben.
Die Beiträge im zweiten Teil beschäftigen sich erstmals in größerem Umfang mit intermedialen Aspekten in Dürrenmatts Bildwerk und dessen Stellung im zeitgenössischen System Kunst. Intermedialität wird ebenfalls als literarisches Thema des Spätwerks und als Phänomen der Rezeption in Comic-Versionen von Dürrenmatts Stoffen diskutiert.
LanguageDeutsch
Release dateDec 1, 2014
ISBN9783835325784
Dramaturgien der Phantasie: Dürrenmatt intertextuell und intermedial
Read preview

Related to Dramaturgien der Phantasie

Titles in the series (2)

View More

Related ebooks

Literary Criticism For You