Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus
Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus
Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus
Ebook199 pages3 hours

Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Eine kritische Würdigung des historiographischen Werks von Martin Broszat, einem der wichtigsten NS-Forscher. Martin Broszat (1926-1989), ab 1955 Mitarbeiter und ab 1972 Direktor des Instituts für Zeitgeschichte in München, war einer der produktivsten Historiker der ersten Generation der empirischen NS-Forschung. Ein viel beachtetes internationales Symposion aus Anlass seines 80. Geburtstages beleuchtete im Dezember 2006 das historiographische Werk dieses unruhigen Intellektuellen, dessen "Plädoyer für eine Historisierung des Nationalsozialismus" eine bis heute nachwirkende Debatte auslöste. Mit Beiträgen u.a. von: Mathias Beer, Nicolas Berg, Wodzimierz Borodziej, Dan Diner, Norbert Frei, Saul Friedländer, Ian Kershaw, Hans Mommsen, Klaus Schwabe, Sybille Steinbacher, Hans-Ulrich Wehler, Michael Wildt.
LanguageDeutsch
Release dateOct 24, 2013
ISBN9783835320253
Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus
Read preview

Related to Martin Broszat, der "Staat Hitlers" und die Historisierung des Nationalsozialismus

Titles in the series (11)

View More

Related ebooks

Modern History For You