Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Unavailable
Und Anna seufzte zum Himmel empor: Warum der liebe Gott manchmal böse und die Bibel schier unglaublich ist
Unavailable
Und Anna seufzte zum Himmel empor: Warum der liebe Gott manchmal böse und die Bibel schier unglaublich ist
Unavailable
Und Anna seufzte zum Himmel empor: Warum der liebe Gott manchmal böse und die Bibel schier unglaublich ist
Ebook256 pages4 hours

Und Anna seufzte zum Himmel empor: Warum der liebe Gott manchmal böse und die Bibel schier unglaublich ist

Rating: 0 out of 5 stars

()

Currently unavailable

Currently unavailable

About this ebook

Fromme Christen und Theologen müssen tapfer sein, wenn sie dieses Buch lesen. Der Autor analysiert und kommentiert die Bibel mit einem neuen Ansatz und kommt dabei zu verblüffenden Erkenntnissen. Er porträtiert die wichtigsten Figuren des Alten und Neuen Testaments, beschreibt die zum Teil grotesken Widersprüche der "Heiligen Schrift" und führt gleich mehrere Gründe an, warum Jesus mit großer Wahrscheinlichkeit verheiratet war. Seine Bewertung der Offenbarung und der Theodizee (Gerechtigkeit Gottes) ist ebenso spannend wie die unglaubliche Geschichte von der Lustfeindlichkeit des Christentums. Am Schluss des Buches legt der Autor dar, warum "Gott" aber trotz aller Ungereimtheiten sowie der weiter zunehmenden Säkularisierung der Gesellschaft 4.0 nicht "sterben" kann.
LanguageDeutsch
Release dateSep 24, 2018
ISBN9783828871335
Unavailable
Und Anna seufzte zum Himmel empor: Warum der liebe Gott manchmal böse und die Bibel schier unglaublich ist

Related to Und Anna seufzte zum Himmel empor

Related ebooks

Christianity For You