Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Berufliche Beziehungswelten: Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis
Berufliche Beziehungswelten: Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis
Berufliche Beziehungswelten: Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis
Ebook252 pages4 hours

Berufliche Beziehungswelten: Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis

Rating: 5 out of 5 stars

5/5

()

Read preview

About this ebook

Die Konflikte und Probleme im Arbeits- und Berufsleben sind zahlreich, und häufig berühren sie zwischenmenschliche Beziehungen. Die neue Methode der räumlichen Aufstellung von Arbeitsbeziehungen macht selbst komplexe Ausgangssituationen überschaubarer und lässt sie uns besser verstehen. Die Suche nach guten Konfliktlösungen wird durch Aufstellungen in hohem Maße unterstützt. In diesem Buch stellt der Autor seine umfangreichen Erfahrungen mit dieser neuen Vorgehensweise dar. Er zeigt an über 30 Fallbeispielen auf, in welchem Rahmen und für welche Anliegen die Methode der Personenaufstellung eingesetzt werden kann. Supervision und Beratung in Gruppenarbeit gehören ebenso dazu wie Einzeltherapie, Coaching und Hochschulseminare. Franz Ruppert stellt seine praktischen Erfahrungen hier in einen theoretischen Rahmen. Er zeigt auf, welche Bedeutung Bindungstheorie und Traumakonzept für die Arbeit mit Aufstellungen haben und legt seine Hypothese zur Existenz eines eigenen menschlichen "Beziehungs- sinnes" dar. Schließlich werden auch wichtige Fragen diskutiert, die mit Personenaufstellungen verbunden sind: Umgang mit Skepsis, Notwendigkeit der Forschung, Nutzen für präventive Anliegen und ethische Implikationen.
LanguageDeutsch
Release dateSep 1, 2009
ISBN9783896707246
Berufliche Beziehungswelten: Das Aufstellen von Arbeitsbeziehungen in Theorie und Praxis
Read preview
Author

Franz Ruppert

Prof. Dr. Franz Ruppert ist 1957 in Bayern geboren, er lebt in München und ist seit 1992 Professor für Psychologie. Er hat ein eigenes Institut für Fort- und Weiterbildung und eine Praxis für Psychotherapie. In 30 Jahren beruflicher Tätigkeit konnte er die Identitätsorientierte Psychotraumatherapie (IoPT) schrittweise entwickeln. Dieses hocheffektive Therapieverfahren wurde bislang bereits in 10 Büchern dargestellt. Diese sind in 13 verschiedene Sprachen übersetzt. Herr Ruppert ist international tätig und einer der bekanntesten und führenden Traumatherapeuten weltweit.

Read more from Franz Ruppert

Related to Berufliche Beziehungswelten

Related ebooks

Management For You