Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Antibiotika: Darmzerstörer Nummer 1
Antibiotika: Darmzerstörer Nummer 1
Antibiotika: Darmzerstörer Nummer 1
Ebook613 pages6 hours

Antibiotika: Darmzerstörer Nummer 1

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Antibiotika - Darmzerstörer Nummer 1

Die Entdeckung des Penicillins durch Alexander Fleming führte zu vielen Erfolgen im Kampf gegen bakterielle Infektionskrankheiten.

Seit Jahrzehnten zeigen jedoch immer mehr Bakterienstämme erhöhte Widerstandskräfte - sog. Resistenzen - gegen sämtliche Antibiotika.

Allein in Europa sterben jährlich 33.000 Menschen aufgrund von multiresistenten Keimen. Eine Zahl, die immer weiter voranschreitet, wenn nicht endlich erkannt wird, dass es mittlerweile - im 21. Jahrhundert -, weitaus bessere "Antibiotika" gibt. Und zwar solche, die keine heftigen Nebenwirkungen und keine Resistenzen hervorrufen. JA, diese Mittel gibt es tatsächlich!

Herkömmliche Antibiotika sind - neben Resistenzbildnern - der heftigste Darmzerstörer. Der größte Teil unserer Immunabwehr sitzen allerdings in einem gesunden Darm. Krankheiten wie Müdigkeit, Allergien, Depressionen und Autismus liegen fast immer in einem kaputten Darm.

Welche grandiosen Mittel es gegen diese Krankheitsbilder gibt, und wie Sie Ihr Darmmilieu stärken können, erfahren Sie in diesem Buch.

Dieses Buch ist absolut empfehlenswert für Ärzte und Heilpraktiker!
LanguageDeutsch
Release dateOct 15, 2019
ISBN9783749493326
Antibiotika: Darmzerstörer Nummer 1
Author

Christine Reichel

Christine Reichel wurde am 17.12. 1986 in Bamberg geboren. Bereits seit ihrem zehnten Lebensjahr schreibt sie an Gedichten und Songtexten. Das Werk "Sei wie ein Leuchtturm" ist ihr erstes Gedichtebuch, gepaart mit einigen Songtexten. Mit ihren reimenden Texten möchte sie ihre Leser und Leserinnen vor allem aufbauen und motivieren; ihnen aufzeigen, dass sie perfekt sind - genau so wie sie sind! Außerdem: dass das schönste Leben im Hier und Jetzt stattfindet. Nichts ist Vergangenheit oder Zukunft, aber ALLES ist immer JETZT! Jederzeit haben wir die Möglichkeit unsere Widerstände loszulassen, indem wir verändern oder indem wir annehmen und uns vom Fluss des Lebens treiben lassen. In dem Vertrauen und der Dankbarkeit, dass alles gut ist - so wie es ist und dass alles kommt, so wie es kommen soll.

Related to Antibiotika

Related ebooks

Medical For You