Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Afrotopia
Afrotopia
Afrotopia
Ebook169 pages2 hours

Afrotopia

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

›Dunkler Kontinent‹, ›Elendsgebiet‹ oder ›Rohstofflager der Welt‹, noch immer denken und reden wir über Afrika in Stereotypen. Und noch immer ist der Maßstab, mit dem wir den Zustand und die Perspektive des Kontinents beurteilen, das Entwicklungsmodell des Westens, selbst wenn sich dieses weltweit als höchst zerstörerisch erwiesen hat.
In seinem bahnbrechenden Manifest, das zugleich Analyse und Utopie ist, fordert Felwine Sarr eine wirkliche Entkolonialisierung Afrikas, indem es sich auf seine vergessenen und verdrängten geistigen Ressourcen zurückbesinnt, ohne gleichwohl den Kontakt mit der Moderne zu verleugnen. So findet sich eine Fülle kulturellen und geistigen Reichtums, die auf ein anderes, ausgeglicheneres Verhältnis zwischen den Menschen und zwischen Mensch und Natur verweist. Die afrikanische Kulturrevolution bietet dabei auch für den Rest des Planeten dringend benötigte Ansätze, um eine bewusstere und würdevollere Zivilisation zu begründen. In 35 Jahren wird ein Viertel der Weltbevölkerung in Afrika zuhause sein – höchste Zeit, die verborgene Lebenskraft des Kontinents zu entdecken und das Zeitalter des Afrofuturismus einzuläuten.
LanguageDeutsch
Release dateJan 25, 2019
ISBN9783957576804
Afrotopia
Author

Felwine Sarr

Écrivain et universitaire, Felwine Sarr est né en 1972 à Niodior. Il est l’auteur d’une œuvre novatrice et inspirante. Il a publié Dahij (Gallimard, 2009), 105 Rue Carnot (Mémoire d’encrier, 2011), Afrotopia (Philippe Rey, 2016, Grand prix de la Recherche), Ishindenshin (Mémoire d’encrier, 2017) et Habiter le monde (Mémoire d’encrier, 2017). Il anime avec Achille Mbembe le grand rendez-vous intellectuel africain, Les Ateliers de la pensée, à Dakar. Considéré comme l’un des plus brillants penseurs de l’Afrique, Felwine Sarr est parmi les intellectuels les plus féconds dans le renouveau d’une pensée africaine « décolonisée »

Related to Afrotopia

Related ebooks

Politics For You