Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Der Immanente Gott: Fundamente der Befreiung
Der Immanente Gott: Fundamente der Befreiung
Der Immanente Gott: Fundamente der Befreiung
Ebook221 pages5 hours

Der Immanente Gott: Fundamente der Befreiung

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Was für eine Bedeutung hat ein Buch über „Gott“ in einer Zeit, die im Bann steht von so unterschiedlichen Phänomenen wie der digitalen Revolution aus dem Silicon Valley, dem Islamischen Staat oder dem drohenden Klimakollaps?

Ist Gott – und mit ihm die Hoffnung auf irgendeine Wendung zum Guten – nicht schon lange überholt? Ist Religion nicht Ablenkung von einer Realität, die unerträglich geworden ist? Können wir, nach Auschwitz, My Lai und Srebrenica, und all dem Furchtbaren, das in diesem Moment auf der Erde geschieht, noch mit gutem Gewissen und ohne Zynismus von „Gott“ sprechen?

„Wir müssen es“, ist die Antwort, zu der uns das vorliegende Buch führt. Es gibt einen Einblick in den spirituellen Aspekt der über 40-jährigen Friedensarbeit des Autors und Mitbegründers des Friedensforschungszentrums Tamera im südlichen Portugal. Im Zentrum dieser Arbeit steht der geheilte Mensch und eine geheilte Erde. Um diese große Friedensvision zu verwirklichen, brauchen wir den Zugang zu einer Kraft, die das übersteigt, was wir bisher als menschenmöglich erachtet haben. Es ist eine Macht, die stärker ist als alle Gewalt. Diese „Allmacht“ hatten wir allein Gott zugeschrieben. Und doch ist sie hier, real, auf dieser Erde. Wir selbst, jede Zelle unseres Leibes, alles Existierende ist aus ihr hervorgegangen. Um einen Zugang zu ihr zu finden, brauchen wir eine Neubesinnung auf das, was wir bisher „Gott“ genannt haben.

Es ist nicht der Gott der alten Religion, dem wir vorwerfen könnten, dass er das Morden auf der Erde zugelassen hat. Er ist auch nicht der Gott, vor dem wir niederknien und um Vergebung bitten müssten für unsere Sünden.

Es ist ein fundamental neuer Gott, von dem in diesem Buch die Rede sein wird. Er hat keinen Namen und steht jenseits aller Religionen. Es ist ein Gott, an den wir kaum noch zu glauben wagten, und gleichzeitig ist es ein Gott, an den wir nicht mehr glauben müssen, um zu wissen, dass er existiert. Es ist ein Gott, den wir wie eine Steuerungszentrale in einem Regelkreis betrachten und bedienen lernen können und der uns doch beseelt und erfüllt wie ein intimer Liebespartner. Es ist ein Gott, der uns wieder aufrichtet zu unserem eigentlichen Mensch-Sein, der uns hinführt zu unserer humanen Kraft. Es ist ein Gott, der uns befähigt, Frieden zu manifestieren auf der Erde. Es ist ein Gott des Himmels und der Erde. Nichts Leibliches ist ihm fremd.
Dieser Gott ist nicht nur außerhalb von uns. Er ist in uns und durch uns; es ist der immanente Gott. Wenn dieser neue Bund gelingt, dann haben wir etwas geschaffen, was stärker ist als die alte Macht der Herrschenden: es ist die Macht der Liebe.
Wir stehen hier vielleicht vor dem tiefsten und gewaltigsten Drehpunkt, mit dem wir das bestehende System der Gewalt in ein System des Friedens verwandeln können. Radikaler kann ein Paradigmenwechsel kaum mehr gedacht werden.

Das vorliegende Buch ist eine starke Medizin. Wenn wir sie richtig aufzunehmen verstehen, führen sie uns in die heiligen Zonen unseres Lebens, dahin, wo sich unser Herz wieder öffnen kann und wir erkennend werden. Es ist Zeit, aus der Hypnose von Angst und Ohnmacht aufzuwachen, die uns so lange gelähmt und zu falschen Beurteilungen geführt hat. Jetzt können wir eine neue Welt aufbauen, die nicht mehr zurückfallen wird in die traumatisierten gesellschaftlichen Muster. Wenn diese kommende Weltrevolution für das Leben gelingt, wird es keine Verlierer geben. Alle werden siegen, die Gerechten und Ungerechten, Menschen, Tiere und die Natur.

Es ist machbar – in Resonanz mit einer neuen Vorstellung von Gott.

LanguageDeutsch
PublisherVerlag
Release dateApr 7, 2019
ISBN9783927266698
Der Immanente Gott: Fundamente der Befreiung
Read preview
Author

Dieter Duhm

Dieter Duhm was born in 1942 in Berlin, Germany. He has a PhD in sociology, is an art historian, author and psychoanalyst. He is the initiator of the “Healing Biotopes Plan” – a global peace plan.Beginning in 1967 he engaged in the Marxist left and became one of the leading characters in the students’ movement. He made a connection between the thoughts behind the political revolution and the thoughts related to the liberation of the individual and became known through his book “Angst im Kapitalismus” [Fear in Capitalism] (1972). Around 1975 he began publically distancing himself from the leftist dogmatism and shifted to a more thorough human alternative.In 1978 he established the “Bauhütte” project and led a three-year social experiment with 40 participants in the Black Forest in Germany. The theme of the experiment was to “found a community in our times” and it embraced all the questions of the origin, meaning and aim of human existence on planet Earth. The outlines of a new possibility for existence arose with the concepts of ‘free love,’ ‘spiritual ecology’ and ‘resonance technology.’In 1995 he founded the peace research center Tamera in Portugal together with the theologian Sabine Lichtenfels and others. Today Tamera has approximately 200 co-workers.Dieter Duhm has dedicated his life to create an effective forum for a global peace initiative that can be a match for the destructive forces of the capitalistic globalization.Books:in German:Angst im Kapitalismus (Fear in Capitalism) (1972)Der Mensch ist anders (The Human Being is Different) (1974)Synthese der Wissenschaften (Synthesis of Science) (1979)Aufbruch zur neuen Kultur (1982)Der unerlöste Eros (1991)Politische Texte für eine gewaltfreie Erde (Political Texts for a Non-Violent Earth) (1992)Die Heilege Matrix (2005)Zukunft ohne Krieg (2006)Terra Nova (2014)Translated into English:The Sacred Matrix (2005)Future without War (2007)Eros Unredeemed. The World Power of Sexuality (2010)Towards a New Culture (2012)Terra Nova (2015)Books in English with his contributions:Madjana Geusen, Ed.: Man's Holy Grail is Woman (2006)Martin Winiecki, Ed: Setting Foundations for a new Civilization (2013)

Read more from Dieter Duhm

Related to Der Immanente Gott

Related ebooks

Religion, Politics, & State For You

View More