Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Alfred Matusche und Lothar Trolle: Grenzgänger des DDR-Theaters
Alfred Matusche und Lothar Trolle: Grenzgänger des DDR-Theaters
Alfred Matusche und Lothar Trolle: Grenzgänger des DDR-Theaters
Ebook304 pages8 hours

Alfred Matusche und Lothar Trolle: Grenzgänger des DDR-Theaters

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Eigensinn und SED-Diktatur? Trotz des Diktats der Gleichheit vertraten die Dramatiker Alfred Matusche und Lothar Trolle in der DDR eine eigenständige künstlerische Position. Beide orientierten sich dabei an Traditionslinien der Moderne, welche im kulturellen System der DDR unterrepräsentiert waren. Während Matusche einen sozialistischen mit einem magischen Realismus verknüpfte, entwickelte Trolle Formen des Absurden weiter.
Julia Lind stellt diese ungleichen Grenzgänger des DDR-Theaters anhand ausgewählter Theatertexte, Theaterinszenierungen sowie Hör- und Fernsehspiele vor und eröffnet damit einen ungewöhnlichen, »von den Rändern des Sozialismus ausgehenden« Blick auf die deutsch-deutsche Geschichte.
LanguageDeutsch
Release dateJul 31, 2018
ISBN9783839443828
Alfred Matusche und Lothar Trolle: Grenzgänger des DDR-Theaters

Related to Alfred Matusche und Lothar Trolle

Titles in the series (100)

View More

Related ebooks