Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Robert Müllers Tropen: Der Mythos der Reise. Urkunden eines deutschen Ingenieurs
Robert Müllers Tropen: Der Mythos der Reise. Urkunden eines deutschen Ingenieurs
Robert Müllers Tropen: Der Mythos der Reise. Urkunden eines deutschen Ingenieurs
Ebook434 pages6 hours

Robert Müllers Tropen: Der Mythos der Reise. Urkunden eines deutschen Ingenieurs

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Kein geringerer als Robert Musil (1880-1942; Der Mann ohne Eigenschaften, 1930 ff.) rühmte seine »animalische« Sprachkraft, und der große Alfred Döblin (1878-1957; Berge, Meere und Giganten, 1924; Berlin Alexanderplatz, 1929) bewunderte seinen »explosiven« Stil: »Auf einer Seite passiert so viel, wie früher in ganzen Büchern.« Robert Müllers (1887-1924) brillantes Hauptwerk. Drei Waghälse suchen im Amazonas-Gebiet einen Schatz, begegnen im Urwald den Eingeborenen und ihrem Schicksal am reißenden Strom. Expressionistisch, exotisch, visionär, modern und vor allem abenteuerlich tropisch! (siehe Joerg K. Sommermeyers Nachwort, S. 254 ff.)
LanguageDeutsch
Release dateApr 25, 2018
ISBN9783752818178
Robert Müllers Tropen: Der Mythos der Reise. Urkunden eines deutschen Ingenieurs
Read preview
Author

Robert Müller

Bis zu meiner Pensionierung war ich als Lehrer an diversen Bildungsinstitutionen (Allgemeinbildende Höhere Schulen, Volkshochschule, Hochbegabtenschule, Universität Wien) sowie 30 Jahre lang sehr erfolgreich als Lehrbuchautor für Mathematik und Informatik tätig. Danach entschied ich mich, mein Wissen, meine Weltsicht und meine Lebenserfahrung mit zwei Kindern und drei Enkelkindern in belletristischem Gewand anzubieten, wobei mich meine Frau tatkräftigst unterstützt. Das Ergebnis knapp sechsjähriger Arbeit in diesem Genre sind bislang drei Jugendbücher, sechs gereimte Kinderbücher, zwei Theaterstücke, ein Gedichtband und neun Romane zum Nachdenken über Gott und die Welt sowie über Gut und Böse. Letztere dem Lesevergnügen geschuldet in Form von sechs Erotik-Krimis und einer Social-Fiction-Trilogie. Allesamt spannend und emotional unter die Haut gehend. Sie wurden zunächst unter dem Pseudonym R.v.M. im Eigenverlag "buecher-rvm.at" veröffentlicht und nun unter meinem bürgerlichen Namen bei tredition neu aufgelegt. Als pädagogisch und mathematisch sozialisierter Mensch habe ich die Themen zielgruppenspezifisch gewählt und die Fakten gut recherchiert und - altersadäquat - sehr realitätsnahe beschrieben. So wird das "Böse" als böse und "Erotisches" in den inhaltlich unverzichtbaren Sexszenen ohne unangebrachte Scham, moralinsaure Zurückhaltung und Prüderie beschrieben. Thematisch kreisen diese Romane zumeist um die Triade menschlicher Gier nach "Geld, Macht und Sex", wofür der Zustand der Welt und insbesondere die #MeToo-Bewegung genügend Anregungen und Anlässe lieferte und so zum Titellieferanten einer Romanreihe wurde. In ihnen wird man nicht wie vielfach sonst mit unzähligen, bestialisch zugerichteten Leichen und roher, action-reicher Gewalt konfrontiert, sondern mit Verführung, subtiler Gewalt und Intrigen voll krimineller Energie, verpackt in spannende und emotional packende "Märchen". Dabei wird man vergeblich nach Übermenschen in Form von super-starken/klugen/schlagkräftigen Detektiv(grupp)en suchen. Vielmehr stößt man auf Menschen wie Sie und mich, die sich in ihrem "Alltag" unvermittelt in "kriminellen Situationen" wiederfinden und in deren Bewältigung mitunter über sich hinauswachsen - oder sich arrangieren müssen. Insofern sind die meine Romane eine ganz NEUE Spezies in der Gattung der Kriminalromane. Die Kinderbücher und Jugendbücher sind natürlich von ganz anderer Thematik und Art, wollen Lesespaß und Wissen vermitteln und die Phantasie anregen.

Read more from Robert Müller

Related to Robert Müllers Tropen

Titles in the series (33)

View More

Related ebooks