Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Pharma Bettlektüre: Erinnerungen für die Zukunft
Pharma Bettlektüre: Erinnerungen für die Zukunft
Pharma Bettlektüre: Erinnerungen für die Zukunft
Ebook190 pages1 hour

Pharma Bettlektüre: Erinnerungen für die Zukunft

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Die Pharmaindustrie
Wahrnehmung und Reputation der Pharmaindustrie entsprechen keinesfalls den Beiträgen, die diese Industrie für Lebensqualität, Lebenserwartung, Genesung oder Verbesserung von Gesundheit leistet. Ihre Reputation wird ihr nicht mal im Ansatz gerecht.
Wer hat's gemacht? Die Pharmaindustrie selbst!
42 Jahre Pharmaindustrie, mit offenen Augen, in vielen Ländern und aus unterschiedlichen Perspektiven sind in "Pharma Bettlektüre - Erinnerungen für die Zukunft", verarbeitet.
Wer sich mit dieser Industrie, ihren Gepflogenheiten, dem Verwöhntsein der handelnden Personen, den Gründen für die Veränderungssperren und ihrer Nicht-Differenzierung auf kurzweilige Art einlassen möchte, ist hier richtig.
Selbst im Erscheinungsjahr gibt es noch immer eine Menge Lippenbekenntnisse der Pharmaindustrie, die vom Alltag Lügen gestraft werden. Viele Eintrittskarten sind zu buchen, mit denen sich Pharmaunternehmen differenzieren und im Gesundheitswesen unentbehrlich machen könnten.
"Beyond the pill" ist zum Beispiel ein solches, bereits älteres Stichwort, das bis heute darauf wartet, mit Inhalten gefüllt zu werden. Wenn da nicht Bedenkenträger, Veränderungssperren und das Verstecken hinter regulatorischen Hemmnissen so zähe Begleiter wären.
Pharma Bettlektüre ist ein Aufruf an die Pharmaindustrie, sich (endlich) aktiv in die Versorgung von Patienten einzubringen.
LanguageDeutsch
Release dateOct 20, 2017
ISBN9783744849555
Pharma Bettlektüre: Erinnerungen für die Zukunft
Author

Hanno Wolfram

In 1975 Hanno Wolfram started his pharmaceutical career as a pharmaceutical rep. Sales management, human resources, marketing and general management have been next steps. He left pharma to get on his own as area manager Europe in a globally acting, research based pharmaceutical company. In the last 25 years he conducted workshops, trainings, and consulting projects in 29 countries on all continents. Key notes and workshops for pharmaceutical companies included many about professional Key Account Management. "Digital in Health" is another one of his books.

Related to Pharma Bettlektüre

Related ebooks

Social Science For You