Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Entwicklung durch Migration?: Eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland
Entwicklung durch Migration?: Eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland
Entwicklung durch Migration?: Eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland
Ebook594 pages13 hours

Entwicklung durch Migration?: Eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Geld- und Wissenstransfers von Migrant_innen, die die Entwicklung in ihren Herkunftsländern fördern, stehen im Fokus der Debatte um »Migration und Entwicklung«. Vor dem Hintergrund der postkolonialen Beziehungen zwischen Kamerun und Deutschland beleuchtet Laura Stielike die komplexen Zusammenhänge von institutioneller Diskriminierung, migrantischem Diaspora-Engagement und der entwicklungspolitischen Nutzbarmachung von Migration. Dabei wird »Migration und Entwicklung« als ein Netz von Diskursen, Institutionen und Subjektivierungsweisen verstanden und mittels einer Dispositivanalyse untersucht. Die Studie stellt den internationalen Diskurs und die nationalen Politiken im Feld von Migration und Entwicklung nachhaltig in Frage.
LanguageDeutsch
Release dateOct 31, 2017
ISBN9783839439807
Entwicklung durch Migration?: Eine postkoloniale Dispositivanalyse am Beispiel Kamerun-Deutschland

Related to Entwicklung durch Migration?

Related ebooks

Emigration, Immigration, and Refugees For You