Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Der Eindruck täuscht!: Der kleine Fürst 152 – Adelsroman
Der Eindruck täuscht!: Der kleine Fürst 152 – Adelsroman
Der Eindruck täuscht!: Der kleine Fürst 152 – Adelsroman
Ebook97 pages1 hour

Der Eindruck täuscht!: Der kleine Fürst 152 – Adelsroman

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Viola Maybach hat sich mit der reizvollen Serie "Der kleine Fürst" in die Herzen der Leserinnen und Leser geschrieben. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar Leopold und Elisabeth von Sternberg kommt bei einem Hubschrauberunglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian von Sternberg, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen.
"Der kleine Fürst" ist vom heutigen Romanmarkt nicht mehr wegzudenken.

»Was wollen Sie denn damit sagen, Herr Kriminalrat?«, fragte Baron Friedrich von Kant erschrocken. »Etwa, dass wir einen Komplizen der Entführer bei uns im Schloss haben?«


Kriminalrat Volkmar Overbeck war in diesen Tagen ein häufiger Gast im Sternberger Schloss – wobei ›Gast‹ nicht die richtige Bezeichnung war, denn er übte hier seinen Beruf aus, seit der Butler Eberhard Hagedorn entführt worden war. Bisher hatte die Polizei noch keine Spur von ihm gefunden, obwohl rein zufällig ein Hobbyfotograf sogar Bilder von der Entführung gemacht hatte und es zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung gab. Für die Öffentlichkeit galt der Butler freilich als vermisst, von einer Entführung war offiziell nicht die Rede, denn die Entführer hatten bei ihren Anrufen verlangt, dass keine Polizei eingeschaltet würde.


Bisher waren zwei Lösegeldübergaben gescheitert. Beim ersten Termin waren die Entführer nicht gekommen, obwohl der Baron pünktlich am vereinbarten Ort gewesen war. Beim zweiten Mal hatte ein verheerender Unfall auf der Autobahn, auf den die Entführer den Baron gelotst hatten, die Übergabe des Geldes im Austausch mit der Geisel verhindert. Seitdem hatte es keinen neuen Anruf gegeben, entsprechend angespannt war die Stimmung im Schloss.


Eberhard Hagedorn war dort seit Jahrzehnten Butler, er fehlte nicht nur dem Baron und seiner Frau Sofia, sondern auch ihren Kindern Anna und Konrad und ihrem Neffen Christian von Sternberg, der im letzten Jahr, nach dem tragischen Unfalltod seiner Eltern, ihr drittes Kind geworden war. Und er fehlte den anderen Angestellten, allen voran Marie-Luise Falkner, der begabten jungen Köchin, und Jannik Weber, dem Auszubildenden für den Beruf
LanguageDeutsch
PublisherKelter Media
Release dateJun 28, 2017
ISBN9783740919634
Der Eindruck täuscht!: Der kleine Fürst 152 – Adelsroman

Read more from Viola Maybach

Related to Der Eindruck täuscht!

Titles in the series (100)

View More

Related ebooks