Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Die Rebellion: Historischer Roman: Zwischenkriegszeit
Die Rebellion: Historischer Roman: Zwischenkriegszeit
Die Rebellion: Historischer Roman: Zwischenkriegszeit
Ebook137 pages1 hour

Die Rebellion: Historischer Roman: Zwischenkriegszeit

Rating: 4 out of 5 stars

4/5

()

Read preview

About this ebook

Das Werk handelt vom 45-jährigen Andreas Pum, der im Krieg ein Bein verloren hat, zwar eine Auszeichnung bekam, aber nicht einmal eine Prothese. Trotzdem glaubt er, die Regierung wird ihn schon versorgen. Das erweist sich als Irrtum. Andreas muss vor der Kommission einen Zitterer simulieren, um die Lizenz zum Drehorgelspiel zu ergattern. Mit seinem Leierkasten humpelt Andreas von Hinterhof zu Hinterhof. Angehörige hat der Kriegsversehrte keine. Der Winter steht bevor. Andreas träumt von breithüftigen Witwen mit vorgewölbten Busen. Genau so eine läuft ihm über den Weg: Katharina Blumich. Hals über Kopf heiratet Andreas das Weib, dem brünstige Weichheit entströmt. Bei der ersten Bewährungsprobe wendet sich die Frau von dem neuen Ehemann, diesem Krüppel, ab und wirft sich sofort einem Mann mit gesunden Gliedern an den Hals. Vinzenz Topp ist der Glückliche, Unterinspektor der Polizei. Andreas wandert ins Gefängnis.

Joseph Roth (1894 - 1939) war ein österreichischer Schriftsteller und Journalist.
LanguageDeutsch
Release dateAug 17, 2017
ISBN9788027210145
Die Rebellion: Historischer Roman: Zwischenkriegszeit
Author

Joseph Roth

Joseph Roth (1894-1939) nació en Brody, un pueblo situado hoy en Ucrania, que por entonces pertenecía a la Galitzia Oriental, provincia del viejo Imperio austrohúngaro. El escritor, hijo de una mujer judía cuyo marido desapareció antes de que él naciera, vio desmoronarse la milenaria corona de los Habsburgo y cantó el dolor por «la patria perdida» en narraciones como Fuga sin fin, La cripta de los Capuchinos o las magníficas novelas Job y La Marcha Radetzky. En El busto del emperador describió el desarraigo de quienes vieron desmembrarse aquella Europa cosmopolita bajo el odio de la guerra.  En su lápida quedaron reflejadas su procedencia y profesión: «Escritor austriaco muerto  en París».

Read more from Joseph Roth

Related to Die Rebellion

Related ebooks

Political Fiction For You