Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Am Tropf von Big Food: Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen
Am Tropf von Big Food: Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen
Am Tropf von Big Food: Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen
Ebook268 pages2 hours

Am Tropf von Big Food: Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Die Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Big Food, die multinationale Nahrungsmittelindustrie, ist noch gefährlicher als die Tabak- und Alkoholindustrie. Aggressiv erobern die Konzerne jetzt arme Länder und drängen mangelernährten Müttern und ihren Kindern krankmachendes Junkfood auf - Instantnudeln, Kekse, Chips, überzuckerte Drinks. Die Folge: eine Pandemie der Fettleibigkeit - allein in China starben 2016 1,3 Millionen Menschen an Diabetes. Kein Zweifel: Big Food macht Riesen-Profite auf dem Rücken der Ärmsten. Das muss bekämpft werden - aber wie?
Thomas Kruchem deckt auf, wie Big Food Nothilfe vor seinen Karren spannt und Kritiker mundtot macht; wie die Konzerne UN-Organisationen, Hilfswerke wie Oxfam sowie Wissenschaftler mit Millionen finanzieren. Gegen diese Praktiken von Big Food schlägt er schließlich zehn konkrete politische Maßnahmen vor.
LanguageDeutsch
Release dateJun 30, 2017
ISBN9783732839650
Am Tropf von Big Food: Wie die Lebensmittelkonzerne den Süden erobern und arme Menschen krank machen
Author

Thomas Kruchem

Thomas Kruchem, geb. 1954, arbeitet als Journalist, Autor, Referent und Consultant vorwiegend zu Fragen der Entwicklungspolitik mit den Schwerpunkten Landwirtschaft, Ernährung und Gesundheit. Er hat für den Rundfunk aus über 60 Ländern berichtet. Seine jüngsten Bücher: »Der große Landraub. Bauern des Südens wehren sich gegen Agrarinvestoren« (2012); »Lebensader Orange River. Wasser und Frieden im Süden Afrikas« (dt./engl., 2012); »Land und Wasser. Von der Verantwortung ausländischer Agrarinvestoren im Süden Afrikas« (dt./engl./port., 2013). Kruchem erhielt viermal den Medienpreis Entwicklungspolitik des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

Related to Am Tropf von Big Food

Related ebooks