Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Vom Eigenen und Fremden: Fernsehen und kulturelles Selbstverständnis in der Volksrepublik China
Vom Eigenen und Fremden: Fernsehen und kulturelles Selbstverständnis in der Volksrepublik China
Vom Eigenen und Fremden: Fernsehen und kulturelles Selbstverständnis in der Volksrepublik China
Ebook575 pages9 hours

Vom Eigenen und Fremden: Fernsehen und kulturelles Selbstverständnis in der Volksrepublik China

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Kultur erschafft und kommuniziert sich seit den 1980er Jahren auch in der Volksrepublik China zusehends durch das Fernsehen als Leitmedium von Wissen und Bedeutung. Sie verortet sich in den nationalen Diskursen vor allem im imaginären Spannungsfeld zwischen dem technisch-ökonomischen Dispositiv dieses Mediums und einer vermeintlich eigenen kulturellen Tradition. Die materialreiche Pionierstudie von Stefan Kramer zeigt jedoch ein noch erheblich differenzierteres Bild: Jenseits aller politisch konstruierten Oppositionen von Eigenem und Fremdem sowie von Hegemonie und Widerstand entwickeln die chinesischen Medienteilnehmer immer wieder neue Strategien, mit denen sie ihr lokales Eigenes mit Hilfe des transnationalen Mediendispositivs konstituieren und gegenüber allen hegemonialen Tendenzen behaupten.
LanguageDeutsch
Release dateJul 31, 2015
ISBN9783839402085
Vom Eigenen und Fremden: Fernsehen und kulturelles Selbstverständnis in der Volksrepublik China

Related to Vom Eigenen und Fremden

Related ebooks

Popular Culture & Media Studies For You