Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Zahlensystem der Induskultur: eine Hypothese
Zahlensystem der Induskultur: eine Hypothese
Zahlensystem der Induskultur: eine Hypothese
Ebook120 pages1 hour

Zahlensystem der Induskultur: eine Hypothese

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Trotz zahlreicher Bemühungen konnte bis jetzt die Frage des Zahlensystems der Induskultur nicht geklärt werden. Die Meinungen der Forscher gehen darüber auseinander, ob das System dezimal oder oktal war. Der Verfasser gelangt zu dem Ergebnis, dass die Zahlzeichen der Induskultur ursprünglich mit kurzen und langen Strichen gebildet worden waren. Es gab an den Rangschwellen einen langen Strich für 100 und ein zusammengesetztes Zeichen aus einem vertikalen und einem horizontalen Strich für 1000. Das Zahlensystem war weder oktal, noch dezimal, sondern centesimal. Irgendwann stieß man auf Schwierigkeiten, wenn die Zahlen mit größerer Anzahl von kurzen Strichen geschrieben werden sollten. Man führte ein eigenes Zeichen für 10 ein, und das centesimale Zahlensystem wandelte sich zu einem dezimalen System.
LanguageDeutsch
Release dateJun 27, 2016
ISBN9783741248641
Zahlensystem der Induskultur: eine Hypothese
Author

Tapan Kumar Das Gupta

Der Verfasser ist Kulturwissenschaftler im Ruhestand, war unter anderem im Hamburgischen Museum für Völkerkunde beschäftigt und hat in diesem Verlag eine Monographie über den Ursprung des neuzeitlichen Zahlensystems veröffentlicht.

Read more from Tapan Kumar Das Gupta

Related to Zahlensystem der Induskultur

Related ebooks

Mathematics For You