Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Das Buschgespenst: Roman, Band 64 der Gesammelten Werke
Das Buschgespenst: Roman, Band 64 der Gesammelten Werke
Das Buschgespenst: Roman, Band 64 der Gesammelten Werke
Ebook502 pages6 hours

Das Buschgespenst: Roman, Band 64 der Gesammelten Werke

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Ein Schmugglerbande treibt im sächsischen Erzgebirge an der Grenze nach Böhmen ihr Unwesen. Die soziale Notlage der Bevölkerung wird von den Verbrechern in skrupelloser Weise ausgenutzt. Detektiv Franz Arndt beginnt eine atemberaubende Jagd auf das "Buschgespenst" und seine Kumpane.

Die vorliegende Erzählung spielt Ende der 60er-Jahre des 19. Jahrhunderts.

Bearbeitung. "Das Buschgespenst" ist eine in sich abgeschlossene Erzählung aus dem 1884/1885 geschriebenen Kolportageroman "Der verlorene Sohn".

Weitere Titel daraus sind:
Band 65 Der Fremde aus Indien
Band 74 Der verlorene Sohn
Band 75 Sklaven der Schande
Band 76 Der Eremit
LanguageDeutsch
Release dateAug 1, 2011
ISBN9783780215642
Das Buschgespenst: Roman, Band 64 der Gesammelten Werke
Read preview
Author

Karl May

Karl Friedrich May (* 25. Februar 1842 in Ernstthal; † 30. März 1912 in Radebeul; eigentlich Carl Friedrich May)[1] war ein deutscher Schriftsteller. Karl May war einer der produktivsten Autoren von Abenteuerromanen. Er ist einer der meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache und laut UNESCO einer der am häufigsten übersetzten deutschen Schriftsteller. Die weltweite Auflage seiner Werke wird auf 200 Millionen geschätzt, davon 100 Millionen in Deutschland. (Wikipedia)

Read more from Karl May

Related to Das Buschgespenst

Titles in the series (92)

View More

Related ebooks