Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Unavailable
Anthroposophie als persönlicher Lebensweg: Werde ein Mensch mit Initiative: Grundlagen
Unavailable
Anthroposophie als persönlicher Lebensweg: Werde ein Mensch mit Initiative: Grundlagen
Unavailable
Anthroposophie als persönlicher Lebensweg: Werde ein Mensch mit Initiative: Grundlagen
Ebook46 pages35 minutes

Anthroposophie als persönlicher Lebensweg: Werde ein Mensch mit Initiative: Grundlagen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Currently unavailable

Currently unavailable

About this ebook

"Dadurch, dass wir auf einem persönlichen Lebenswege zu einer ewigen geistigen Wesenheit vordringen, dadurch stellt sich unsere Persönlichkeit erst in der richtigen Nuance in die wirkliche Welt hinein, denn dadurch bekommen wir das Bewusstsein, dass auf jeden von uns als Persönlichkeit gerechnet ist."
Rudolf Steiner, Den Haag, 16. November 1923

Eine wirkliche Erkenntnis des Geistigen im Menschen wie auch im Weltenall kann nicht anders entwickelt werden als durch das uns nahegehende Persönliche. Deshalb führt eine solche Erkenntnis, wie sie die Anthroposophie sein möchte, auch zur Bildung des Künstlerischen und Moralischen.
LanguageDeutsch
Release dateFeb 10, 2015
ISBN9783772541049
Unavailable
Anthroposophie als persönlicher Lebensweg: Werde ein Mensch mit Initiative: Grundlagen
Author

Rudolf Steiner

During the last two decades of the nineteenth century the Austrian-born Rudolf Steiner (1861-1925) became a respected and well-published scientific, literary, and philosophical scholar, particularly known for his work on Goethe's scientific writings. After the turn of the century, he began to develop his earlier philosophical principles into an approach to methodical research of psychological and spiritual phenomena. His multi-faceted genius has led to innovative and holistic approaches in medicine, science, education (Waldorf schools), special education, philosophy, religion, economics, agriculture, (Bio-Dynamic method), architecture, drama, the new art of eurythmy, and other fields. In 1924 he founded the General Anthroposophical Society, which today has branches throughout the world.

Related to Anthroposophie als persönlicher Lebensweg

Titles in the series (7)

View More

Related ebooks

Religion & Spirituality For You