Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Göttliches Feuer, menschlicher Rauch: Vom Heiligen und Unheiligen in der Kirche
Göttliches Feuer, menschlicher Rauch: Vom Heiligen und Unheiligen in der Kirche
Göttliches Feuer, menschlicher Rauch: Vom Heiligen und Unheiligen in der Kirche
Ebook68 pages42 minutes

Göttliches Feuer, menschlicher Rauch: Vom Heiligen und Unheiligen in der Kirche

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

"Barmherziger Gott, mache die Kirche zu einem Ort der Wahrheit und Freiheit, der Gerechtigkeit und des Friedens, damit die Menschen neue Hoffnung schöpfen", heißt es in einem Hochgebet der römischen Kirche. Es heißt also nicht: Die Kirche ist ein solcher Ort. Sondern: Mache sie zu einem solchen Ort! Dass dies nicht immer einfach ist und es in den durch die Zeiten hinkenden Kirchen nur allzu sehr "menschelt", zeigt Josef Imbach in seinen Betrachtungen. Da geht es um lahme Predigten, Streitkultur, Krisengeschichten, Glaubensgeschichten. und um einen Lausebengel als Religionspädagogen. Mit einem Augenzwinkern zeigt Josef Imbach auf, dass der Mut, Neues zu wagen, ebenso zur Gestaltung von Kirche gehört wie das Bewahren von Bewährtem.
LanguageDeutsch
PublisherEchter Verlag
Release dateJul 1, 2013
ISBN9783429061487
Göttliches Feuer, menschlicher Rauch: Vom Heiligen und Unheiligen in der Kirche
Author

Josef Imbach

Josef Imbach, Dr. theol., Jahrgang 1945, ist Publizist, Autor zahlreicher theologischer Bücher und unterrichtet an der Seniorenuniversität Luzern. Von 1975 bis 2002 war er Ordinarius für Fundamentaltheologie und Grenzfragen zwischen Literatur und Theologie an der Päpstlichen Theologischen Fakultät San Bonaventura in Rom und von 2005 bis 2010 Lehrbeauftragter für Katholische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Basel.

Read more from Josef Imbach

Related to Göttliches Feuer, menschlicher Rauch

Related ebooks

Religion & Spirituality For You