Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Perry Rhodan 2059: Die Astronautische Revolution: Perry Rhodan-Zyklus "Die Solare Residenz"
Perry Rhodan 2059: Die Astronautische Revolution: Perry Rhodan-Zyklus "Die Solare Residenz"
Perry Rhodan 2059: Die Astronautische Revolution: Perry Rhodan-Zyklus "Die Solare Residenz"
Ebook131 pages1 hour

Perry Rhodan 2059: Die Astronautische Revolution: Perry Rhodan-Zyklus "Die Solare Residenz"

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Ein Sambarkin folgt dem Ruf der Sterne - und bringt sein Volk in große Gefahr
Ein ungewöhnliches Schicksal verschlug zwei junge Mutanten von der Erde in eine fremde Umgebung: Der Teleporter Startac Schroeder und der Morkhero-Spürer Trim Marath verschwanden am 25. Dezember 1303 Neuer Galaktischer Zeitrechnung aus Para-City, der Stadt der Monochrom-Mutanten. Sie materialisierten auf dem Planeten Chirittu, einer Welt, auf der man offensichtlich noch nie etwas von der Erde, der Milchstraße oder anderen bekannten Begriffen gehört hat. Vor allem aber ist Chirittu eine Welt, die umkämpft wird.
Trim und Startac werden Zeuge erbarmungsloser Schlachten, bei denen aber anscheinend nur Roboter eingesetzt und Industrieanlagen zerstört werden. Die eine Seite in diesem Konflikt wird als "die Legion" bezeichnet, bei der anderen handelt es sich um Angehörige der Astronautischen Revolution.
Immerhin machen die beiden die Bekanntschaft eines seltsamen Wesens, das ihnen zur Flucht von dem umkämpften Planeten verhilft. Dieses Wesen ist Keifan, ein Druide vom Planeten Couxhal. Gemeinsam gehen sie auf eine Reise durch die verschiedenen Portale. Und langsam erfahren sie wertvolle Hintergründe über DIE ASTRONAUTISCHE REVOLUTION...
LanguageDeutsch
Release dateFeb 20, 2014
ISBN9783845320588
Perry Rhodan 2059: Die Astronautische Revolution: Perry Rhodan-Zyklus "Die Solare Residenz"
Read preview
Author

Leo Lukas

Leo Lukas, geboren in der Steiermark, arbeitete als Lokalreporter, Kulturkritiker und Kolumnist, u. a. bei der „Kleinen Zeitung“. Er hat die österreichische Kabarettszene maßgeblich beeinflusst, ist aber auch einer der meistgelesenen deutschsprachigen SF-Autoren („Perry Rhodan“). Zahlreiche Preise, darunter „Salzburger Stier“, Österreichischer Kabarettpreis „Karl“ und „Goldenes Buch“ (für „Jörgi, der Drachentöter“ mit Gerhard Haderer, bei Ueberreuter). Leo Lukas lebt in Wien. Bereits bei Ueberreuter erschienen: Mörder Quoten (2019) und Mörder Pointen (2022).

Read more from Leo Lukas

Related to Perry Rhodan 2059

Related ebooks