Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz: Evaluierung von Intangibles
Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz: Evaluierung von Intangibles
Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz: Evaluierung von Intangibles
Ebook84 pages33 minutes

Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz: Evaluierung von Intangibles

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wissenserwerb in der Schule entwickelt sich vor allem durch wiederholtes Üben, Steuerung und Fehlerkorrektur. Hierfür braucht es kompetente Wissensträger mit Lenkungshandeln. Ein besonderer Glücksfall hierbei wären Lehrer, die Wissen auf einer hohen Motivationsebene vermitteln können: der Lehrer quasi als Motivationsdroge. An erster Stelle steht hierbei das sogenannte „People Management“: Auswahl von und Umgang mit Lehrern. Schulen schneiden dann am besten ab, wenn sie im Kollegium systematisch ihre besonders guten und besonders schlechten Lehrer herauszufinden suchen. Lehrer, die besonders schlechte Leistungen zeigen, werden gezielt weiter entwickelt. Lehrer, die besonders gute Leistungen zeigen, werden besonders gefördert und auch belohnt. Diese Form der Managementkompetenz dürfte sich wohl eher auf Privatschulen beschränken: was die Auswahl von Lehrern und Entlohnung von Spitzenleistungen angeht sind staatliche Schulen nicht nur stark eingeschränkt, man spricht auch nicht (offiziell) darüber. Während man für Finnland sagt, dass dort nur eine Auslese der Besten in die Klassenzimmer darf (Schule als Magnet für Job-Eliten), scheint das deutsche Bildungssystem von einem solchen Ideal noch weit entfernt. D.h. das schulische Personalmanagement scheint insgesamt ein Problemfall zu sein.
LanguageDeutsch
Release dateFeb 9, 2015
ISBN9783734763151
Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz: Evaluierung von Intangibles
Read preview
Author

Jörg Becker

Diplomkaufmann Jörg Becker, Friedrichsdorf, hat Führungspositionen in der amerikanischen IT-Wirtschaft, bei internationalen Consultingfirmen und im Marketingmanagement bekleidet und ist Inhaber eines Denkstudio für strategisches Wissensmanagement zur Analyse mittelstandorientierter Businessoptionen auf Basis von Personal- und Standortbilanzen. Jörg Becker ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und Bücher.

Read more from Jörg Becker

Related to Personalbilanz Lesebogen 98 Lehrer trifft Managementkompetenz

Related ebooks