Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe
Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe
Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe
Ebook356 pages3 hours

Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

Wir leben in einer apokalyptischen Zeit. Durch die modernen Informationsmittel gewinnen wir einen Überblick über das, was Tag für Tag auf der Erde geschieht. Wir sehen die Wunder der Technik, den Hochglanz von urbanen Fassaden, den Reichtum der Eliten, und wir sehen die geschlagenen, hungernden, erschossenen Menschen in allen Kontinenten. Wir sehen, wie die äußere Hülle unseres Planeten, die Biosphäre, zunehmend zerstört wird und wie eine außer Kontrolle geratene Monopolwirtschaft immer weitere Gebiete erobert, immer mehr Natur und Leben vernichtet, um ihren Profit zu steigern. Die meisten Zukunftsforscher sind sich heute darin einig, dass wir einen grundlegenden Paradigmenwechsel der menschlichen Zivilisation brauchen, wenn wir das Überleben sichern wollen. Sie denken dabei an neue Systeme für Energie, Ernährung, urbanes Wohnen, Organisation, Kommunikation, Märkte und Finanzen. Darüber hinaus treten durch die Entwicklung der digitalen Technologie Möglichkeiten bis zur Kolonisierung des Mars ins Blickfeld; der futurologischen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Gerne würde man sich solchen Trips anschließen, würde ihnen nicht ein fundamentaler Mangel zugrundeliegen. Die Konzepte befassen sich fast ausschließlich mit Themen der Außenwelt und ignorieren dabei die weit fundamentaleren Themen der menschlichen Innenwelt. Es stimmt zweifellos, dass wir einen Paradigmenwechsel brauchen für das weitere Leben auf der Erde. Aber dieser Paradigmenwechsel betrifft auch unsere eigene Denkweise und die Richtung unserer Überlegungen. Die derzeitige Menschenwelt scheitert nicht nur an fehlerhafter Organisation und spätkapitalistischer Monopolwirtschaft, sondern sie scheitert vor allem am Menschen selbst. Der Mensch ist an sich selbst gescheitert, weil er an wesentlichen Aspekten seiner eigenen Innenwelt vorbeigeplant hat. Seine Innenwelt, das sind seine seelischen Antriebskräfte, seine libidinösen Sehnsüchte, seine Sexualität und Animalität, seine spirituellen Kräfte, seine Hoffnungen und Ängste, sein ganzes Potential unerkannter und ungenutzter Energien. Es ist die Innenwelt des Menschen, welche die äußeren Vorgänge in Politik und Wirtschaft steuert. Von den Veränderungen in der menschlichen Innenwelt hängt es ab, ob eine soziale Revolution Erfolg hat oder nicht. Das vorliegende Buch befasst sich deshalb hauptsächlich mit den Kräften der inneren „Transformation”, welche im Äußeren zur gesellschaftlichen „Revolution” führen.

LanguageDeutsch
PublisherVerlag
Release dateDec 4, 2014
ISBN9783927266537
Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe
Author

Dieter Duhm

Dieter Duhm was born in 1942 in Berlin, Germany. He has a PhD in sociology, is an art historian, author and psychoanalyst. He is the initiator of the “Healing Biotopes Plan” – a global peace plan.Beginning in 1967 he engaged in the Marxist left and became one of the leading characters in the students’ movement. He made a connection between the thoughts behind the political revolution and the thoughts related to the liberation of the individual and became known through his book “Angst im Kapitalismus” [Fear in Capitalism] (1972). Around 1975 he began publically distancing himself from the leftist dogmatism and shifted to a more thorough human alternative.In 1978 he established the “Bauhütte” project and led a three-year social experiment with 40 participants in the Black Forest in Germany. The theme of the experiment was to “found a community in our times” and it embraced all the questions of the origin, meaning and aim of human existence on planet Earth. The outlines of a new possibility for existence arose with the concepts of ‘free love,’ ‘spiritual ecology’ and ‘resonance technology.’In 1995 he founded the peace research center Tamera in Portugal together with the theologian Sabine Lichtenfels and others. Today Tamera has approximately 200 co-workers.Dieter Duhm has dedicated his life to create an effective forum for a global peace initiative that can be a match for the destructive forces of the capitalistic globalization.Books:in German:Angst im Kapitalismus (Fear in Capitalism) (1972)Der Mensch ist anders (The Human Being is Different) (1974)Synthese der Wissenschaften (Synthesis of Science) (1979)Aufbruch zur neuen Kultur (1982)Der unerlöste Eros (1991)Politische Texte für eine gewaltfreie Erde (Political Texts for a Non-Violent Earth) (1992)Die Heilege Matrix (2005)Zukunft ohne Krieg (2006)Terra Nova (2014)Translated into English:The Sacred Matrix (2005)Future without War (2007)Eros Unredeemed. The World Power of Sexuality (2010)Towards a New Culture (2012)Terra Nova (2015)Books in English with his contributions:Madjana Geusen, Ed.: Man's Holy Grail is Woman (2006)Martin Winiecki, Ed: Setting Foundations for a new Civilization (2013)

Read more from Dieter Duhm

Related to Terra Nova. Globale Revolution und Heilung der Liebe

Related ebooks

Anthropology For You