Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Gezüchtet für das Erbe des Prinzen
Gezüchtet für das Erbe des Prinzen
Gezüchtet für das Erbe des Prinzen
Ebook40 pages24 minutes

Gezüchtet für das Erbe des Prinzen

Rating: 0 out of 5 stars

()

Read preview

About this ebook

‘GEZÜCHTET FÜR DAS ERBE DES PRINZEN’ ist die neueste Veröffentlichung des internationalen Bestsellerautors Alex Anders und ist etwas für Leute, die Kurzgeschichten mögen, in denen unschuldige Jungfrauen von mächtigen Alphamännern erobert werden, die Unterwerfung verlangen und auf BDSM stehen.

Brooke Randall war ein braves Mädchen, das stets das tat, was seine besorgte Mutter verlangte. Nun, mit 22 und immer noch Jungfrau, flieht sie nach Griechenland auf der Suche nach dem Mann ihrer Träume. Als sie ihn findet, weiß sie nicht, dass er ein Prinz ist, aber er entfacht eine heiße Leidenschaft in ihr, so dass sie hin- und hergerissen ist zwischen dem Wunsch, ein braves Mädchen zu sein, oder seinem sexuellen Drängen nachzugeben. Als sie gezwungen ist, ihm auf seiner privaten Insel zu dienen, muss Brooke lernen, sich ihrem mächtigen Prinzen zu unterwerfen, oder sie riskiert eine Strafe, die ihr Leben für immer verändern wird.

*Bitte beachten Sie, dass diese Geschichte geschmackvoll beschriebene erotische und sexuelle Situationen enthält. Nur für Erwachsene.

Jungfrau, BDSM, erotische Romanze, Gefangennahme, Alpha male, Zucht. männliche Dominanz, weibliche Unterwerfung, Alex Anders, Scheich, Prinz, Griechenland

Auszug:
Als Brooke sich diesmal umsah, folgte ihr der Mann nicht unauffällig, es war, als jagte er sie, und obwohl die Flut von Gefühlen, die auf sie eindrang, auch irgendetwas Erregendes in sich trug, war der Wunsch zu entkommen so stark wie nie zuvor.
Brooke musste sich nicht noch einmal umsehen. Sie wusste, dass er da war. Wenn sie ihn diesmal loswerden wollte, musste sie zurück in ihr Hotel, und nun verursachte ihr selbst dieser Gedanke ein Prickeln, das sie sich nicht erklären konnte. „Er wird wissen, wo er mich finden kann“, sagte sie sich, und irgendwie erregte sie der Gedanke.
Brooke eilte durch die Hotellobby und gab sich dabei Mühe, unauffällig zu wirken. Als sie auf dem Gang angekommen war, lief sie wieder schneller und kramte dabei in ihrer Handtasche nach dem Zimmerschlüssel. Als sie ihn gefunden hatte, öffnete sie schnell die Tür und huschte hinein.
In der Sicherheit ihres Zimmers kam sie sich auf einmal sehr verloren vor. Sie war wie gelähmt vor Unentschlossenheit, ob sie sich richtig verhalten hatte oder nicht. Ein Teil von ihr wollte die Tür nicht abschließen, ein Teil von ihr wollte nicht in Sicherheit sein. Als schließlich die warnende Stimme ihrer Mutter in ihr die Oberhand gewann, wollte sie gerade die Tür abschließen, als sie auf einmal aufflog und sie zurückschleuderte.
Der Fremde, der ihr noch immer stark und schön erschien, trat ins Zimmer, als wäre er hier zu Hause. Seine maskuline Erscheinung brachte ihr Herz zum Rasen. Brooke wich zur Bettkante zurück. Sie spürte sein animalisches Verlangen und kam sich vor wie ein Beutetier. Sie merkte, dass sie errötete, und nun, da sie sicher war, dass sie nichts tun konnte, um diesen Mann aufzuhalten, überkam sie große Furcht.
Wortlos näherte er sich ihr. Der kleine Raum schien erfüllt von seinem Duft. Er roch nach Moschus. Es war berauschend. Der Geruch weckte den Wunsch in ihr, dass er Dinge mit ihr tat, und als er seinen starken Arm ausstreckte und mit seiner großen Hand um ihren Nacken umfasste, sank sie nach hinten. Sie ergab sich seiner Stärke, sank auf das Bett und er legte sich auf sie. Als er sich über sie beugte und sie küsste, brach ihr letzter Widerstand zusammen, und sie ergab sich ihm.
„Warte, ich bin noch Jungfrau!“ sagte sie.

LanguageDeutsch
Release dateAug 2, 2013
ISBN9781301548385
Gezüchtet für das Erbe des Prinzen
Read preview

Related to Gezüchtet für das Erbe des Prinzen

Related ebooks

Erotica For You