Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1: Über Barbiere, den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt - und die von Twain hochgelobte Berliner Verwaltung!
Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1: Über Barbiere, den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt - und die von Twain hochgelobte Berliner Verwaltung!
Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1: Über Barbiere, den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt - und die von Twain hochgelobte Berliner Verwaltung!
Audiobook (abridged)1 hour

Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1: Über Barbiere, den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt - und die von Twain hochgelobte Berliner Verwaltung!

Written by Mark Twain and Jürgen Fritsche

Narrated by Jürgen Fritsche

Rating: 0 out of 5 stars

()

About this audiobook

Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1. Einiges über Barbiere: Wir alle kennen das. Man will unbedingt und auf jeden Fall von Barbier Nr. 1 rasiert werden - mit dem Resultat, dass man natürlich Barbier Nr. 2 in die mörderischen Hände fällt und das Debakel seinen Lauf nehmen kann… Ein Miniaturreich im Weltmeer: Es geht um eine kleine Insel, die von der Welt weitgehend unbeachtet ihr friedliches Dasein unter englischer Flagge fristet - bis ein Amerikaner auftaucht und das anzettelt, was er gegen Engländer immer anzettelt: Eine Revolution! Edward Jackson und Vanderbilt: Ja, es geht um den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt. Aber wer ist Edward Jackson. Nun, zu Beginn der Geschichte ist er ein Mensch wie Du und Ich. Aber ein Streich, den ihm seine Freunde spielen, lässt das Schicksal auf wundersame Weise zuschlagen! Berliner Eindrücke: Twains Lobrede auf ein perfekt regiertes und organisiertes Berlin - des 19. Jahrhunderts, wohlgemerkt. Man kann nicht umhin, die Geschichte im aktuellen Berliner Kontext zu hören - und sich köstlich zu amüsieren!
LanguageDeutsch
Release dateMay 13, 2013
ISBN9783955970468
Mark Twain: Humorvolle Kurzgeschichten 1: Über Barbiere, den Eisenbahnmagnaten Vanderbilt - und die von Twain hochgelobte Berliner Verwaltung!
Author

Mark Twain

Mark Twain, born Samuel Langhorne Clemens in 1835, left school at age 12. His career encompassed such varied occupations as printer, Mississippi riverboat pilot, journalist, travel writer, and publisher, which furnished him with a wide knowledge of humanity and the perfect grasp of local customs and speech manifested in his writing. It wasn't until The Adventures of Huckleberry Finn (1885), that he was recognized by the literary establishment as one of the greatest writers America would ever produce. Toward the end of his life, plagued by personal tragedy and financial failure, Twain grew more and more cynical and pessimistic. Though his fame continued to widen--Yale and Oxford awarded him honorary degrees--he spent his last years in gloom and desperation, but he lives on in American letters as "the Lincoln of our literature."

Related to Mark Twain

Titles in the series (16)

View More

Related audiobooks

Literary Fiction For You