Discover millions of ebooks, audiobooks, and so much more with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen
Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen
Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen
Audiobook54 minutes

Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen

Written by Denis Diderot

Narrated by Friedrich Frieden

Rating: 0 out of 5 stars

()

About this audiobook

Im Hause Diderot herrscht ein reges Kommen und Gehen verschiedenster Gäste, welche in ihrem Gedankenaustausch sehr komplizierte Themen diskutieren. Wäre es besser sich über Gesetze hinwegzusetzen, wenn sich das Resultat moralisch rechtfertigen ließe? Steht eine religiöse oder gesellschaftliche Moral über dem Schutz des Individuums, wenn dieses nicht gläubig und oder ein innerhalb dieser oder jener Glaubens-Ideologien oder allgemein gängigen Vorstellungen ein blödes Arschloch ist? Müssen Gesetze nicht für jedermann gelten oder darf man sich Ausnahmen gestatten, wenn ein übergeordnetes Wohl dadurch garantiert wird? Wurden und werden nicht die größten Verbrechen der Menschheit im Namen von Freiheit, Wahrheit, Religion und dem Willen des Volkes verübt?
LanguageDeutsch
Release dateJun 8, 2020
ISBN9783959895941
Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen
Author

Denis Diderot

Denis Diderot (1713-1784) was a French philosopher, art critic, and writer of erotic fiction. Born into wealth, he studied philosophy at a Jesuit college before attempting to enter the clergy. In 1734, tiring of religion, he declared his wish to become a professional writer, and was disowned by his father. From this point onward, he lived as a bohemian in Paris, writing anonymous works of erotica, including The Talking Jewels (1748). In 1751, he cofounded the Encyclopédie, a controversial resource on the sciences that drew condemnation from the church and the French government. Despite his relative obscurity and lack of financial success, he was later recognized as a foundational figure in the radicalization of French society prior to the Revolution.

Related to Unterredung eines Vaters mit seinen Kindern oder Von der Gefahr, sich über die Gesetze zu stellen

Related audiobooks

General Fiction For You