EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Geworfenheit mit eingezogenem Hundeschwanz

» Iiiiiek! « – ein spitzer Schrei, begleitet von kantigen, stakkatoartigen Veitstanzschritten, zersägt das eitle Pausengeplapper im Hannoverschen Opernhaus in seine einzelnen Silben. Die aus Gewohnheit anwesenden Premierengäste goutieren diesen zum Affront geronnenen Affentanz mit einem kurzen, anerkennenden Kopfschütteln – »Irritation« ist eines der wenigen Stilmittel avantgardistischer Kunst, das sie auch vom hiesigen Schützenfest kennen, wenn sie sich beim Lüttje-Lagen-Trinken den Schlips mit dem Keith-Haring-Muster zukleckern oder am Stand von »Gosch Sylt« die Hand des Bruchmeisters unter ihrem »Diesel«-Kleid die Dünen erkundet.

Zugegeben: Die Bewegungssprache des Choreographen Marco Goecke hat sich in den vergangenen Jahren erweitert. Das krass getaktete, wie abgeklemmte

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Post
Zum Titel Meinetwegen geh’ ich wieder rüber in die DDR. Aber nur, wenn die West-»Elite«, die man uns damals vorgesetzt hat, ihre »Buschzulage« zurückzahlt. KNUT HÖLLBACH, NITTENAU Was träumen Sie nachts? Ich lese den EULENSPIEGEL schon, seit er »Fris
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Die Qualitätsnorm Für Atomwaffen
Diese Norm gilt für Waffen, die geeignet sind, mittels unkontrollierter Kernspaltung Personen- und Sachschäden zu verursachen. In allen Klassen müssen die Atomwaffen vorbehaltlich besonderer Bestimmungen für jede Klasse und der zulässigen Toleranzen
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Ding Dong, Telefon!
Herr Gerhartz, Sie sind der Chef der Luftwaffe und wurden kürzlich einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, als ein heimlich mitgeschnittenes Telefonat, das Sie mit drei Ihrer Untergebenen geführt haben, in russischen Staatsmedien veröffentlicht wurde

Related Books & Audiobooks