Falstaff Magazin Österreich

WIR LIEBEN & WIR ESSEN SIE

chweine sind schon wundersame Wesen: Hochintelligent, sensibel, kreativ und mit einer Neugier ausgestattet, wie sie sonst nur Primaten an den Tag legen. Und – tja, und ihr Fleisch gehört mit, wie das Hausschwein im Lateinischen bezeichnet wird. Bis zu 1,4 Milliarden Schweine (!), so die Schätzung der Welternährungsorganisation, werden jedes Jahr geschlachtet und gegessen. Bei solchen Mengen kann nicht alles kulinarisch hochstehend sein, was aus dem Fleisch produziert wird. Doch das Schwein hat seinen Weg in die Top-Küchen der Welt längst begonnen – wegen seiner schier unendlichen Vielseitigkeit. Und nicht zuletzt auch deshalb, weil immer mehr Spitzenköche erkennen, Schweinefleisch wirklich schmecken kann, wenn die Tiere gut gehalten werden.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich3 min read
Come As You Are
FALSTAFF SERIE. GRUSS AUS DER KUCHE Teil 24 This pub is for local people only!« Mit diesen Worten wurden wir vor Jahren in der südenglischen Kleinstadt Winchester zurück auf die Straße geschickt. Es regnete in Strömen und es war ziemlich kalt. Britis
Falstaff Magazin Österreich8 min read
Österreichs Beste Rotweine
Die wunderschönen Säle und Galerien der Wiener Hofburg waren Ende November der Schauplatz für die traditionelle Falstaff Rotwein-Gala. In diesem exklusiven Rahmen wurden auch die Sieger in den Kategorien der 44. Falstaff-Rotweinprämierung erstmals pr
Falstaff Magazin Österreich5 min read
Ein Ort MIT Hundert Namen
Wir kennen und lieben das Wirtshaus, die Beiz, die Kneipe. Diese Begriffe lassen sich nicht eins zu eins auf andere Länder übertragen, denn jede landestypische Gastronomie hat ihre eigene Tradition. Doch es bestehen kulturübergreifende Gemeinsamkeite