Beat German

Stromrechner: Verbrauch senken und Kosten sparen Was kostet dein Studio?

Wenn Ressourcen teurer werden, gewinnen Mottos wie „Der günstigste Strom ist der, den man nicht verbraucht“ immer mehr an Bedeutung. Und schließlich ist ja auch was Wahres dran. Aber wo kann und sollte man einsparen, was ist Luxus und was unverzichtbar? Diese Fragen kann nur jeder für sich selbst beantworten, aber wir geben dir hier ein paar Tipps an die Hand, worauf du achten kannst, sowie ein Tool zum Ausrechnen des Strombedarfs deines Studios. Wetten, dass du ein paar Überraschungen finden wirst?

1 Wie berechnet sich der Stromverbrauch?

Jedes elektrische Gerät hat

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German6 min read
Test: Cableguys ReverbShaper
Mit der ShaperBox gibt Cableguys bereits seit Jahren nicht nur dem Danceflooristen pfiffige Tools an die Hand, um statische Beats und monotone Bassläufe kräftig aufzupeppen. Seit kurzem ist mit dem rund 40 Euro kostenden ReverbShaper ein zehnter Effe
Beat German3 min read
Test: Silk Vocal & Space Rider
Silk Vocal ist auf die Bearbeitung von Gesang spezialisiert, kann aber theoretisch auch für andere Audiosignale verwendet werden. Space Rider ist ein universell einsetzbarer Multi-Effekt, wobei die Kombination aus Chorus, Delay und Reverb aber der kl
Beat German3 min read
Wie Lande Ich Auf Playlisten, Auf Welchen Muss Ich Stattfinden Und Was Habe Ich Davon?
Fangen wir mit der brennendsten Frage an: was bringt es überhaupt, bei Spotify auf Modus Mio, New Music Friday oder Electronic Rising zu landen? Reichweite, Einnahmen und noch mehr Reichweite. So kann man das ganz knapp zusammenfassen. Denn große Pla

Related Books & Audiobooks