Bücher Magazin

HYPERINFLATION & HITLERPUTSCH

in Laib Brot kostete 140 Milliarden Mark im November 1923. In diesem Monat schickte Adolf Hitler sich an, bei einer Versammlung im Münchner Bürgerbräukeller die Macht in Bayern an sich zu reißen. Dass anschließend Zigtausende mit Hitler und seiner gewaltbereiten Gefolgschaft durch die Münchner Innenstadt zur Feldherrnhalle zogen, (wo das Eingreifen der Polizei

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Bücher Magazin

Bücher Magazin4 min read
MIT Den Lebenden Verbunden
Für Mischa ist der Tod etwas Alltägliches und etwas Schreckliches zugleich. Der 13-jährige Protagonist in Michael Eberts Debütroman wohnt in einem Krankenhaus, wo seine Mutter als Schwester auf der Intensivstation arbeitet. Bald erfährt man, warum. M
Bücher Magazin2 min read
Book Notes – On Blemishes
About thrice yearly I attempt to read On Earth We’re Briefly Gorgeous, Ocean Vuong’s critically acclaimed novel. It happens at random intervals. Either when the mood strikes or following a warm personal recommendation. In my dismay, I question whethe
Bücher Magazin3 min read
Verschwinden
Josef Mengele, der KZ-Arzt von Auschwitz, wurde nie verhaftet. Mit falschen Papieren entkam er nach Argentinien. Dort fand er Anschluss an eine nazideutsche Parallelgesellschaft, in der das mittlere Management des Dritten Reichs unverhohlen von einem

Related Books & Audiobooks