NaturApotheke

Heilpflanze Karotte

Die Möhre gehört zu den Doldenblütlern (Apiaceae) und ist in zahlreichen Ländern vertreten. Die Wilde Möhre (Daucus carota subsp. carota) wächst an Wegrändern, Böschungen, auf Ödland, mageren Wiesen und in Steinbrüchen. Aus ihr hervorgegangen ist die meist orangefarbene Kulturform (Daucus carota subsp. sativus).

Möhren sind zweijährige Pflanzen, die im ersten Jahr eine Blattrosette und eine Pfahlwurzel ausbilden. Diese hat eine dicke Rinde und ein dünnes, helleres Mark (Herz) in der Mitte, das weniger reich an Nähr-und Aromastoffen ist als die Rinde. Die Pflanzen werden bis zu 1,20 m hoch und haben zwei-bis dreifach gefiederte, längliche Blätter. Im zweiten Jahr streckt sich die Pflanze dem Licht entgegen und bildet lange

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from NaturApotheke

NaturApotheke6 min read
Bevor Die Raunächte Modern Wurden: Über Die Zeit Zwischen Den Jahren
Bevor wir mit unseren Betrachtungen beginnen, bereiten wir uns eine Tasse dampfenden Tee oder einen Punsch mit Weihnachtsgewürzen zu. Dann holen wir das Räucherstövchen hervor und hüllen uns vielleicht in den Duft des „Waldweihrauchs“. Wie wäre es mi
NaturApotheke5 min read
Abnehmen Mit Hypnose: Eine Alternative?
Die Hypnose beruht auf dem Tranceeffekt, den man in einfachster Form als Tagträumen kennt. Trance ist so alt wie die Menschheit und wurde schon in der Steinzeit genutzt. Sigmund Freud war einer der ersten Therapeuten, die damit begannen, Hypnose zu t
NaturApotheke5 min read
Übermut Tut Selten Gut Und Wer Rastet, Der Rostet
Jupiter im Sternzeichen Stier trägt den Frühling mit all seiner Pracht und Fülle in sich, und das strahlt er auch aus. „Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung“, war sich der Schweizer Schriftstell

Related