LandGenuss

Die besten Tipps

1 Eine Frage der Warme

Jeder Raum benötigt die passende Temperatur. Im Schlafzimmer und im Eingangsbereich genügen 16 °C. In den Wohnbereichen fühlen sich die meisten Menschen bei Temperaturen zwischen 18 und 22 °C wohl. 20 °C sind also die gute goldene Mitte. Wenn Sie Ihre Raumtemperatur von 24 auf 20 °C reduzieren, können Sie 20 Prozent Ihrer Heizkosten einsparen. Vermeiden Sie Zugluft von den kalten zu den warmen Wohnbereichen durch Zugluftstopper an den Türen. Auch Fenster können damit effektiv abgedichtet werden. Verhindern Sie das Auskühlen der Wohnräume, indem Sie nachts die Fenster mit Rollläden oder Vorhängen schließen und somit isolieren.

2 Heizkörper nutzen

Der Energieverbrauch fürs Heizen

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from LandGenuss

LandGenuss4 min read
Lauch
ZUTATEN für 4 Personen > 80 g kalte Butter in kleinen Stückchen zzgl. etwas mehr zum Fetten> 275 g Mehl zzgl. etwas mehr zum Verarbeiten> 4 Eier> 300 g Lauch> 125 g Greyerzer> 250 g Ricotta> 100 ml Milch> 3 EL Biozitronensaft> etwas frisch geriebene
LandGenuss1 min read
LandGenuss
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (v. i. S. d. P.) Chefredakteurin Amelie Flum (a.flum@falkemedia.de) Redaktion (redaktion@landgenuss-magazin.de) Henrieke Wölfl, Janika Ewers, Nicole Neumann (CvD), Bruntje Thielke, Nicole Benke, Hanna Schliema
LandGenuss3 min read
Furs Wohlbefinden SAFTKUR
ZUTATEN fur 2 Glaser (a ca. 250 ml) > 1 Salatgurke in Stücken> 200 g Äpfel in Stücken> 100 g Blattspinat> 200 ml Rote-Bete-Saft Gurken-und Apfelstücke sowie den Spinat in einen leistungsstarken Standmixer geben und fein pürieren. Ein Sieb mit einem P

Related Books & Audiobooks