LandGenuss

Aus Liebe zum SCHWEIN

Spießbraten Idar-Oberstein mit Endivien-Kartoffel-Salat

ZUTATEN für 4 Personen

Für das Fleisch

> 2 große Metzgerzwiebeln (à 750 g)
> 2 Knoblauchzehen
> 1 TL getrockneter Majoran
> 1,2 kg Schweinenacken
> etwas Salz und Pfeffer

Für den Salat

> 750 g festkochende Kartoffeln
> 1 Prise Kümmelpulver
> 1 Lorbeerblatt
> etwas Meersalz
> 1 Zwiebel
> 1 Knoblauchzehe
> 1 EL Rapsöl
> 250 ml Gemüsebrühe
> 1 TL Dijonsenf
> 2 EL Cidre-Essig
> 1 Kopf Endiviensalat
> etwas Salz und Pfeffer

1 Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Beides mit Majoran, 25 g Salz und reichlich Pfeffer vermischen. Den Schweinenacken längs einschneiden (nicht durchschneiden) und aufklappen. Rundum mit der Zwiebelmasse einreiben und mit Frischhaltefolie abdecken. Mindestens 12 Stunden im Kühlschrank marinieren.

2 Den Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das marinierte Fleisch aus dem Kühlschrank nehmen und ⅓ der Zwiebelmasse mittig daraufgeben. Das Fleisch einrollen und mit Küchengarn fixieren. Restliche Zwiebelmasse in einen

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from LandGenuss

LandGenuss4 min read
Lauch
ZUTATEN für 4 Personen > 80 g kalte Butter in kleinen Stückchen zzgl. etwas mehr zum Fetten> 275 g Mehl zzgl. etwas mehr zum Verarbeiten> 4 Eier> 300 g Lauch> 125 g Greyerzer> 250 g Ricotta> 100 ml Milch> 3 EL Biozitronensaft> etwas frisch geriebene
LandGenuss3 min read
Furs Wohlbefinden SAFTKUR
ZUTATEN fur 2 Glaser (a ca. 250 ml) > 1 Salatgurke in Stücken> 200 g Äpfel in Stücken> 100 g Blattspinat> 200 ml Rote-Bete-Saft Gurken-und Apfelstücke sowie den Spinat in einen leistungsstarken Standmixer geben und fein pürieren. Ein Sieb mit einem P
LandGenuss1 min read
LandGenuss
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (v. i. S. d. P.) Chefredakteurin Amelie Flum (a.flum@falkemedia.de) Redaktion (redaktion@landgenuss-magazin.de) Henrieke Wölfl, Janika Ewers, Nicole Neumann (CvD), Bruntje Thielke, Nicole Benke, Hanna Schliema