Smart Homes

My home and office

Vor Jahren noch eine Randerscheinung, ist das Home-Office heute aus unserer Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Ein Tisch, Stuhl und etwas Platz zum Verstauen – man sollte meinen, das reicht, um im Home-Office mit der Arbeit zu starten. Aber nicht immer steht ein eigener Raum zur Verfügung, und der Arbeitsplatz muss in den Wohnraum eingebunden werden. Dann gilt es nicht nur, eine Arbeitsumgebung zu schaffen, in der man sich wohlfühlt, sondern auch, Möbel zu finden, die nicht nur funktional sind, sondern auch einen gewissen optischen Anspruch erfüllen.

Entspannt arbeiten

Ein gesunder Mix aus Sitzen, Stehen und Gehen erleichtert den Arbeitsalltag, entlastet den Körper und lässt

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Smart Homes

Smart Homes1 min read
Video-Türklingeln
Video Türklingeln sind an sich nichts Neues – entsprechende Angebote gibt es schon seit Jahrzehnten, allerdings meist als geschlossenes System. Mit dem Boom des Smart Home schossen Video-Türklingeln wie Pilze aus dem Boden. Getrieben nicht zuletzt du
Smart Homes1 min read
Laser Tv/kurzdistanzprojektoren
Ein sehr spannendes Segment sind die noch vergleichsweise jungen Kurzdistanz-Projektoren, die mit Lasertechnik arbeiten. Diese können nur wenige Zentimeter von der Projektionswand entfernt aufgestellt werden und erzeugen dann Bilder mit bis zu 150 Zo
Smart Homes1 min read
Backup Im Smart Home
Was hat das Thema Backup jetzt mit den Daten im Smart Home zu tun? Wer sich diese Frage stellt, hat noch nie das Problem gehabt, nach einem Datenverlust der Smart-Home-Zentrale alle Komponenten des vernetzten Zuhauses wieder herstellen zu müssen. Was

Related