Smart Homes

Das Auto als Stromquelle

Dass die erneuerbaren Energien unsere Zukunft sind, ist unbestreitbar, solange nicht am Horizont andere, emissionslose Technologien auftauchen. Um Wind-und Sonnenenergie allerdings zuverlässig nutzbar zu machen, müssen wir diese speichern. Das kann beispielsweise in stationären Batterien im Haus, im Quartier oder an der jeweiligen Energieanlage geschehen. Eine andere Möglichkeit bieten jedoch die in Autos verbauten Batterien.

Strom on Demand

Das große Problem der erneuerbaren Energien ist, dass sie nicht kontinuierlich verfügbar sind. Teils wird eben kein Strom aus Sonne oder Wind erzeugt, zu anderen Zeiten gibt es die jeweilige Energie im Überfluss. Insofern sind Speicherkonzepte für eine möglichst

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Smart Homes

Smart Homes1 min read
Synology Beedrive
Mit dem beedrive bringt Synology ein neues Produkt auf den Markt, das sich vor allem an Anwender richtet, die sich möglichst wenig mit der Technik hinter einem Backup beschäftigen wollen. Es handelt sich dabei nicht um ein NAS, weil das beedrive dire
Smart Homes1 min read
Backup Im Smart Home
Was hat das Thema Backup jetzt mit den Daten im Smart Home zu tun? Wer sich diese Frage stellt, hat noch nie das Problem gehabt, nach einem Datenverlust der Smart-Home-Zentrale alle Komponenten des vernetzten Zuhauses wieder herstellen zu müssen. Was
Smart Homes1 min read
Laser Tv/kurzdistanzprojektoren
Ein sehr spannendes Segment sind die noch vergleichsweise jungen Kurzdistanz-Projektoren, die mit Lasertechnik arbeiten. Diese können nur wenige Zentimeter von der Projektionswand entfernt aufgestellt werden und erzeugen dann Bilder mit bis zu 150 Zo

Related