Raspberry Pi Geek

Wuff, Miau, Muh

Mit dem ESP32 Sounds per Touch abspielen

Inspiriert von einem beliebten interaktiven Lernspiel entstand die Idee, einen ESP32 die Stimmen von Tieren abspielen zu lassen, sobald ein Finger ein Bild des entsprechenden Tiers berührt. Die Bilder wurden mit der elektrisch leitenden Farbe Bare Conductive gezeichnet. Der ESP32 verfügt über einige Touch-Eingänge, die sich bestens dazu eignen, die Berührung der leitenden Bilder zu detek- tieren. Zum Abspielen der Sounds verwenden wir eine vorhandene Bibliothek.

Aufbau

Der ESP32 verfügt über zwei analoge Ausgänge: DAC1 (GPIO25) und DAC2 (GPIO26). Über diese Ausgänge lassen sich auch Klänge und Musik ausgeben. Das einzige Problem: Die GPIOs liefern generell keine besonders hoheVerstärker, der das Signal vom ESP32 so aufbereitet, dass man es über einen Lautsprecher abspielen kann.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Raspberry Pi Geek

Raspberry Pi Geek4 min readRobotics
Achtung, Roboter!
Mit den Spike-Sets aus dem Lego-Education-Programm lassen sich im Handumdrehen kleine Roboter zusammenstecken und ansteuern. Dabei kommen nicht nur Kinder den Grundkonzepten der Interrupt-Programmierung, der Interprozesskommunikation und der Parallel
Raspberry Pi Geek2 min read
Readme
Der Mensch lebt nicht vom Text allein:Zu jedem Artikel in diesem Heft gehören eine Reihe von Zusatzinformationen, die das bloße Narrativ um weiterführende Inhalte ergänzen. Manche davon integrieren sich direkt in den Textfluss, andere stehen als geso
Raspberry Pi Geek2 min read
Vorschau auf 01/2024
Sicherheit gehört in der modernen IT zu den zentralen Themen und deckt ein breites Spektrum an Verfahren und Werkzeugen ab. Aber während Konzerne und Organisationen oft ganze Abteilungen mit entsprechenden Fachleuten beschäftigen, müssen sich private

Related Books & Audiobooks