MacLife German

So reizt du deine Apple-Kopfhörer aus

Drei Jahre nach der Einführung der AirPods Pro hat Apple im September 2022 die zweite Generation vorgestellt. Im Inneren der neuen AirPods Pro ist der leistungsfähigere von Apple entwickelte H2-Chip verbaut, der eine bessere aktive Geräuschunterdrückung (ANC) ermöglicht. Zudem hat Apple die Akkuleistung von AirPods und Case verbessert und letzterem zusätzliche Funktionen spendiert. Allerdings hat Apple auch den Preis auf knapp 300 Euro erhöht. Unsere Tipps helfen dir dabei, deine AirPods Pro zu schützen, sie besser zu bedienen und in vielen Situationen sinnvoll einzusetzen.

AirPods Pro reinigen

In vielen Fällen reicht es aus, deine Air-Pods Pro zur Reinigung regelmäßig mit einem trockenen Mikrofasertuch abzureiben. Für eine gründlichere Reinigung empfiehlt sich allerdings der Einsatz eines fingerdicken 3-in-1-Reinigungsstiftes. Mit dem puscheligen, biegsamen Ende kannst du alle Aussparungen in der Schutzhülle reinigen. Eine Bürste hilft dir dabei, losen Staub und Schmutz von den Gittern der AirPods Pro zu entfernen. Eine feine Spitze, die der eines Füllers ähnelt, ist dafür gedacht, fester sitzenden Schmutz aus den Gittern zu kratzen, um diesen anschließend abzubürsten. Alternativ kannst du

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from MacLife German

MacLife German3 min read
Mitteilungen
Apple hat mittlerweile eine Vielzahl von Abfragen in iOS integriert, damit du Anwendungen individuell Freigaben für bestimmte Funktionen erteilen kannst. Dies gilt natürlich auch für die Push-Benachrichtigungen. Öffnest du eine App das erste Mal, wir
MacLife German2 min read
Die Alternativen
Klingt zu gut, um wahr zu sein: Windows-Programme und -Spiele zu nutzen, ohne Windows zu installieren. Doch genau dies macht Crossover möglich. Die Software bedient sich dafür der quelloffenen Kompatibilitätsebene Wine, die Befehle von Windows-Softwa
MacLife German1 min read
So Geht’s: Familienfreigabe Einrichten
1 Zum Einrichten der Familienfreigabe navigierst du in die „Einstellungen“-App und tippst auf dein Profil. Beim Eintrag „Familienfreigabe“ richtest du eine neue Gruppe ein, mit der du Käufe und Abos teilst. 2 Um deine Familienmitglieder hinzufügen zu

Related