EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Heute vor 50 Jahren

POST

Nimm den »Raum für Notizen« von der Leserseite! Alle Zuschriften der humorlosen Kritiker zum Altstoffhandel, wir brauchen ein höheres Aufkommen und sparen Importe! Seit 10 Jahren als treuer Leser: Du bist jedesmal besser geworden. Ist meine Meinung! Kunst ist Waffe, lass Dich nicht durch Biederkeit entschärfen.

Kurt Röseler, Dresden

Ich schätze Dich zwar ungeheuer - speziell die Rätsel - und bilde mir ein, alles bestens zu verstehen, aber nun ist

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min read
Der Beste Fliesenfugenreiniger Der Welt
Es war ein schöner 5. Februar, als Cristiano Ronaldo das Licht der Welt auf der Blumeninsel Madeira erblickte. Als sie ihrem kleinen Ronaldo in die dunklen Augen sah, ließ sich seine Mutter Maria Dolores erschöpft ins Bett sinken und blickte den klei
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min read
How Dare You, Wirklichkeit?
»Die Sprache ist das bildende Organ des Gedanken[s]«, schrieb Wilhelm von Humboldt. Doch wie mag es um die Welt bestellt sein, wenn die in ebendiesem vergammelten Limbus maßgeblichen, ja maßstabsetzenden Menschen, die Wortanführer und Medienhengste u
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min read
Wahn & Sinn
Der Wetterbericht – mitunter eine einzige Schauergeschichte. HK Herr Mehlhorn war ein begeisterter Forscher. Seine Spezialität bestand darin, alles, was für andere feststand, noch einmal zu hinterfragen und umzukrempeln. So hatte er zum Beispiel hera

Related