EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

»Er steckt Wellensittic he in die Mikrowelle«

Herr Düsing, Sie haben mehr als 7619 Träume analysiert, in denen der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki vorkommt. Warum?

In meiner psychoanalytischen Praxis ist mir aufgefallen, dass meine Klienten immer häufiger von Träumen berichten, in denen Herr Kubicki auftritt. Diesem Phänomen bin ich einfach mal nachgegangen.

Und was träumen Ihre Klienten da so?

Das ist ganz unterschiedlich. Bisweilen manifestieren sich tiefsitzende Ängste in verschlüsselter Form, aber manchmal geht es auch ganz offen brutal zu, so wie in dem Albtraum eines 48-jährigen Betriebsinspektors. Ich zitiere aus dem Protokoll: »Im Umkleideraum einer Kräutersauna stellt Wolfgang Kubicki

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min read
Fast ein Profi
Die Strapazen sind bestialisch. Mein muskuloskelettales System scheint ob der unmenschlichen Anstrengung wie auf einem Gemälde Dalís zu zerfließen und dabei lichterloh in Flammen zu stehen, als wäre mein Blut Kerosin. Ich drohe, jederzeit zu erblinde
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin3 min read
»Übersehen Sie Nicht Die Sofakissen!«
Lothar Miguschke (59) gibt Auskunft über das erste und einzige deutsche Amy-Winehouse-Museum Herr Miguschke, wir befinden uns hier in Ihrem neueröffneten Amy-Winehouse-Museum im Meißener Stadtteil Zscheila. Was hat Sie dazu veranlasst, dieses doch ge
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Ding Dong, Telefon!
Herr Gerhartz, Sie sind der Chef der Luftwaffe und wurden kürzlich einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, als ein heimlich mitgeschnittenes Telefonat, das Sie mit drei Ihrer Untergebenen geführt haben, in russischen Staatsmedien veröffentlicht wurde

Related Books & Audiobooks