Falstaff Magazin Österreich

»LE BERNARDIN« (SEE-)STERNE OHNE ZAHL

RESTAURANTLEGENDEN TEIL 7

ew York startet durch. Banker und Büroangestellte streben in ihrer Mittagspause wieder vermehrt durch Midtown Manhattan und bevölkern die umliegenden Lokale. Es sind zwar noch nicht so viele wie vor der Pandemie, aber langsam kommt die vibrierende, geschäftige Energie des Big Apple zurück–und damit auch der Power Lunch, bei dem nicht nur der Hunger gestillt, sondern auch Deals verhandelt werden. Und nirgendwo speisen die Schönen und (Erfolg-)Reichen der Millionenmetropole lieber als im luxuriösen Seafood-Tempel »Le Bernardin«. Nahezu jeder Tisch ist hier unter der Woche zur Mittagszeit besetzt. Die

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich7 min read
Wirts-haus 2.0
Von »glücklichen Stunden« schwärmte der streitbare österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard. Glückliche Stunden, die er in heiterer, natürlicher Ausgelassenheit im Wirtshaus verbracht hatte. Seither sind einige Jahre ins Land gezogen – und das
Falstaff Magazin Österreich4 min read
Falstaff Gourmet Club
Am 27. November rollte Falstaff im Rahmen der traditionsreichen »Falstaff Rotweingala« erneut den roten Teppich für die herausragendsten Rotweine Österreichs und Italiens aus. 200 österreichische Weingüter und 50 Weingüter aus Italien machten die Wie
Falstaff Magazin Österreich3 min read
König Der Str Asse
Es passiert wirklich: Nach einiger Verzögerung, die Software war schuld, steht der Kompakte SUV Macan als Elektriker am Start. Porsche läutet damit den Abschied eines Verkaufsschlagers ein – des Macan mit Verbrennungsmotor. Ein Hersteller von Konsumg

Related Books & Audiobooks