Falstaff Magazin Österreich

HOCHPROZENTIGE MELANGE

edes bessere Wiener Kaffeehaus verwandelt sich in einen Hörsaal der Cocktailgeschichte, sobald man einen »Pharisäer« oder einen »Mazagran« bestellt. In dem einen Fall führt die Spur des daraufhin servierten Kaffee-Alkohol-Gemischs nach Friesland, im anderen nach Algerien. Während die Schlagobershaube den Geruch von Rum im »Pharisäer«überdecken sollte und somit für den Namen des »heuchle- rischen« Getränks verantwortlich ist, war der »Mazagran« ursprünglich eine Eiskaffee-Variante. In der namensgebenden Stadt in Algerien soll das Getränk im 19. Jahrhundert aus kaltem Kaffee und Zitronensaft gemixt und gegen die afrikanische Hitze gereicht worden sein. Mit Maraschino als Zitrus-Ersatz wurde daraus die K.u.k.-Version. Wer

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich8 min read
Legendär Westwärts
Bei »Lou Mitchell‘s« in Chicago gibt man sich selbstbewusst. »Serving the world’s finest coffee«, steht in Neonschrift über dem Eingang des Diner-Klassikers. Das ist sicher etwas übertrieben. Aber die Pancakes mit Beeren, die die Bedienung nonchalant
Falstaff Magazin Österreich2 min read
Falstaff Magazin Österreich
MEDIENINHABER Falstaff Verlags-GmbH HERAUSGEBER Wolfgang M. Rosam, Angelika Rosam CHEFREDAKTION Christoph Schwarz, Peter Moser (Wein), Wolfgang M. Rosam CHEFS VOM DIENST Mag. Udo Fon, Mag. Aline Mareiler, Marlene Tragut REDAKTIONSASSISTENZ Mag. Sophi
Falstaff Magazin Österreich4 min read
Falstaff Gourmet Club
Am 27. November rollte Falstaff im Rahmen der traditionsreichen »Falstaff Rotweingala« erneut den roten Teppich für die herausragendsten Rotweine Österreichs und Italiens aus. 200 österreichische Weingüter und 50 Weingüter aus Italien machten die Wie

Related Books & Audiobooks