Smart Homes

Das smarte Herz des Hauses

Für welche Bustechnik Sie sich entscheiden, hat Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit und die langfristige Nachkaufbarkeit. Im Alltag hingegen, beim Umgang mit dem System, entscheidet das Interface über Möglichkeiten und Benutzerfreundlichkeit. Grundsätzlich stellt sich bei so etwas erst einmal die Typfrage. Sind Sie der Technikprofi, der jedes Detail sehen und beeinflussen möchte? Oder reichen ihnen ein paar Szenen, die ihre favorisierten Lichtstimmungen samt Musik starten? Egal, was auf sie zutrifft, entscheidend für dieses Erlebnis ist die jeweilige Smart-Home-Zentrale mit ihrer jeweiligen Nutzeroberfläche. Wir haben ein paar der wichtigsten Systeme auf KNX-Basis einmal zusammengetragen.

JUNG

Mehrere Server-Modelle stehen bei Jung zur Auswahl. Wo viel Leistung gefordert ist, dürfte der Visu Pro Server die beste Besetzung sein. Trotz viel Rechenpower

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Smart Homes

Smart Homes1 min read
Laser Tv/kurzdistanzprojektoren
Ein sehr spannendes Segment sind die noch vergleichsweise jungen Kurzdistanz-Projektoren, die mit Lasertechnik arbeiten. Diese können nur wenige Zentimeter von der Projektionswand entfernt aufgestellt werden und erzeugen dann Bilder mit bis zu 150 Zo
Smart Homes1 min read
Der CT Für Die Hosentasche
Der Trikorder, den Dr. „Pille“ McCoy in „Star Trek“ verwendet, ist ein medizinisches Allzweckgerät: Einmal den Patienten scannen, schon sind alle medizinisch relevanten Daten bekannt. So ähnlich soll auch der BeamO funktionieren. Im Inneren des BeamO
Smart Homes1 min read
Vorfreude
Grill, Stehtisch, Feuerstelle, Asado-Grill, Wok-Station – dieser Grill kann mehr, als nur Fleisch und viele vegetarische Speisen zubereiten. Die Feuertonne aus witterungsresistentem Corten-Stahl ist an zwei Seiten mit dem gelaserten Firmenlogo, einem

Related