Smart Homes

Think smarter

Es wird immer mehr zum Standard, neue Häuser gleich mit smarter Technik und effizienter Technik auszustatten. Für die Hersteller von Fertighäusern ist das nicht mehr die Umsatz bringende Kür, sondern gern umgesetzter Standard – zum energetisch sinnvollen Grundgerüst kommt jetzt auch die komfortable Handhabung der Technik hinzu. Da sind Sicherheits-und weitere Komfortaspekte neben dem Werterhalt nur noch das Sahnehäubchen.

Scotty: Energie – aber nicht so viel!

Moderne Technik macht aus dem Fertighaus ein Smart Home, in dem Klimatisierung, Entertainment, Sicherheitstechnik und Hauselemente wie etwa Fenster miteinander sprechen und Komfort und Sicherheit der Bewohner unterstützen. Gleichzeitig maximiert die integrierte Technik die schon vorhandene Basis: Fertighäuser aus Holz sind in heutigen Zeiten in der Regel schon ab Werk besonders energiesparend ausgelegt. Erneuerbare Energien, mo-derne Heizsysteme wie Wärmepumpen, Photovoltaik auf dem und die Vernetzung mit Fenstersensoren und kontrollierter Beund Entlüftung verschaffen dieser Bauweise eine neue Bedeutung.

Wohlfühlen zu Hause

Nicht nur wohlig warme Räumlichkeiten sorgen dafür, dass man sich zu Hause fühlt, sondern auch der mit dem Haus verbundene Lebenskomfort. Dazu gehört, dass man sich sicher fühlt, und auch der gebotene Komfort ist ein großer Punkt. Ein Smart Home

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Smart Homes

Smart Homes4 min read
Think Big (and small)
Großformatige Touchscreens spielen eine zentrale Rolle in der Optimierung der Interaktion mit Smart-Home-Systemen. Sie bieten eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche, die es Nutzern ermöglicht, auf verschiedene Funktionen ihres Smart Home e
Smart Homes2 min read
Auto versorgt Haus
Das Elektroauto als Stromspeicher geistert schon länger durch die Konzepte der zukünftigen Energieversorgung. Mehr als 50 Kilowattstunden Vorrat – damit kann man schon den einen oder anderen Tag überstehen, um beispielsweise schlechtes Wetter auszusi
Smart Homes4 min read
Neue Stimmungsmacher
Nur aufs Licht lassen sie sich schon lange nicht mehr reduzieren: Leuchten zählen längst zu des Designers Lieblingen und stellen selbst ausgeschaltet so manches Möbelstück in den Schatten. Die Gestalter spielen mit den Werkstoffen, lassen es aus hauc