EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Der größte Freund des Fußballs

Platsch! Schon landet der nächste Ball im Wasser und wird von der Strömung hinaus aufs Meer getrieben, wo er kurz darauf von Haien umzingelt und zerfetzt wird. »Davon haben wir genug«, ruft Event-Manager Gianni Infantino fröhlich und kickt einen weiteren Ball von der Tribüne aufs Spielfeld. Ein halbwegs präziser Pass über zwanzig Meter. Grinsend hebt Infantino den Arm, blickt sich um und nimmt zufrieden den tröpfelnden Applaus der gut drei Dutzend Anwesenden zur Kenntnis. Und er merkt sich auch ganz genau, wer nicht klatscht.

Auf dem Rasen findet gerade das erste Frauenfußballspiel in der Geschichte der Komoren statt. Nur auf einem Kleinfeld, also quer auf einer Hälfte eines regulären Fußballplatzes, und mit

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min read
Das Leidder SUV-Fahrer
V-Fahrer waren früher angesehene Gesellschaftsmitglieder. Sie galten als ganz normale Menschen, die sich von anderen nur dadurch unterschieden, dass sie die Autobahn über das Stoppelfeld verlassen oder einem VW Polo beim Überholvorgang durch das Beif
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin2 min read
Post
Zum Titel Meinetwegen geh’ ich wieder rüber in die DDR. Aber nur, wenn die West-»Elite«, die man uns damals vorgesetzt hat, ihre »Buschzulage« zurückzahlt. KNUT HÖLLBACH, NITTENAU Was träumen Sie nachts? Ich lese den EULENSPIEGEL schon, seit er »Fris
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin4 min read
Sturm Und Drang Des Linnemann
Carsten Linnemann ist angespannt. Immer. Irgendetwas scheint im Politiker Linnemann ungeheuren Druck zu erzeugen. Der ordoliberale Ostwestfale mit dem jungenhaften Äußeren – dessentwegen er damals zu Beginn seiner Zeit als Vorsitzender der Mittelstan

Related Books & Audiobooks