Beat German

Power Producer: Cubase Hook-Ideen auf Knopfdruck

Projektinfos

Material:

Cubase Pro 12

Zeitaufwand: ca. 25 Minuten

Inhalt: Melodien kreieren mit Arpache 5, Arpache SX und Chordpads

Schwierigkeit: Fortgeschrittene

1 Akkorde

Komplexere Starte mit einem neuen Cubase-Projekt und lege eine Instrumentenspur mit an. Lade darin das Preset . Wir wollen das Tonmaterial von komplexeren Akkorden nutzen, um Melodien zu kreieren. Öffne dafür die Untere Zone im Tab . Lade auf der linken Seite das Preset für die Belegung der Pads.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German2 min read
Exportieren der Musik
Es ist wichtig, den richtigen Start-und Endpunkt für den Export festzulegen. Ziehe den Cycle-Bereich über den kompletten Song. Achte darauf, dass am Anfang und Ende keine Informationen abgeschnitten werden. Gehe nun auf „Teilen“ > „Song auf Festplat
Beat German2 min read
Mehr Flow im Song
Transitions sind sinnvoll, um Veränderungen im Song einzuleiten und die Spannung darauf zu erhöhen, z.B. zwischen Build up und Drop oder Verse und Chorus. Im folgenden Beispiel findet die Transition auf den letzten eineinhalb Takten vom Verse als Übe
Beat German2 min read
Sound like Nine Inch Nails
Für unseren Track orientieren wir uns an den Mid-Tempo-Stücken von Nine Inch Nails oder How To Destroy Angels. Erstelle ein Projekt mit 95 BPM. Unser Beat besteht aus drei Sounds aus Mai Tai [1]. Die Kick spielt auf den Achtelzählzeiten 1, 3, 6, 8 un