Beat German

MAKE MONEY WITH MUSIC RELEASEN, PROMOTEN, VERDIENEN ERFOLG AUF BANDCAMP, SPOTIFY & CO.

uch wenn noch viele Artists und Bands den Weg klassischer Release über ein Label wählen, wird immer mehr Musik in Eigenregie veröffentlicht. Kein Wunder, denn digitale Distributoren erlauben die Veröffentlichung von Musik auf den gängigen Streaming-Plattformen und in den beliebtesten

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German3 min read
Test: Squarp Hermod+
Hermod+ ist ein vielseitiger Sequencer in Modulbauweise. Hermod+ profitiert von der Erfahrung des Herstellers mit Sequencern aus dem Vorgängerprodukt Hermod und den Hardware-Sequencern Pyramid und Hapax. Ein verbesserter Bildschirm, mehr Pads und auc
Beat German3 min read
Episode #34 mit Enyang Urbiks KI beim Mastering?
Für unser Gespräch hat mich Enyang in das Urbiks Studio eingeladen, eine holzgetäfelte Oase im Berliner Funkhaus-Komplex. Das Equipment, welches hier zum Einsatz kommt, wurde ursprünglich für die Kollegin Heba Kadry (Björk, Ryuichi Sakamoto) konzipie
Beat German1 min read
Beat German
Herausgeber (V.i.S.d.P.): Kassian Alexander Goukassian (kg@falkemedia.de) Chefredakteur: Marco Scherer (m.scherer@beat.de) Chef vom Dienst: Mario Schumacher (ms@beat.de) Redaktion: Jan Wilking, Carl-Philipp Schmeller, Sascha Blach, Tobias Fischer Red

Related Books & Audiobooks