Linux Magazin germany

Expertenratschlag

Besseres WLAN mit OpenWrt – Hilfen für die Administration

OpenWrt ist ein großartiges Open-Source-Projekt, das dabei helfen kann, WLAN-Router, Access Points und Repeater auch unabhängig vom Hardware-hersteller in einer einheitlichen Art und Weise zu betreiben. Bei der Auswahl der Hardware gilt es allerdings zu beachten, dass OpenWrt manche Geräte mangels verfügbarer Open-Source-Treiber nicht oder nicht vollständig unterstützt.

So gibt es beispielsweise momentan keine verfügbaren Open-Source-Treiber für DECT-Hardware und auch nicht für VDSL2. Bei einigen Chipsätzen, etwa von Marvell und Broadcom, ist der Funktionsumfang eingeschränkt. Bei manchen lassen sich nicht alle WLAN-Frequenzbereiche nutzen, für andere gibt es keinen 802.11s-Support (Mesh-Networking). Die neueren WLAN-Roaming-Protokolle 802.11k und 802.11v unterstützt OpenWrt ebenso wenig (zumindest nicht im derzeitigen Stable Release 19.07.x) wie 802.11ax. Für viele Anwendungen benötigt man diese Features jedoch auch nicht zwingend.

Bevor Sie eine Komponente mit OpenWrt bestücken, sollten Sie also einen Blick in die OpenWrt Table of Hardware werfen, besonders dann, wenn Sie das Gerät gezielt kaufen wollen, um es auf OpenWrt umzurüsten. Die Auswahl ist aber trotz dieser Einschränkungen riesig. Tendenziell unterstützt OpenWrt ältere Geräte besser als brandneue. Aber Achtung: Modelle

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Linux Magazin germany

Linux Magazin germany2 min read
Readme
Der Mensch lebt nicht vom Text allein: Zu so gut wie jedem Artikel im LinuxMagazin gehört eine Reihe von Zusatzinformationen, die das bloße Narrativ um weiterführende Inhalte ergänzen. Manche davon integrieren sich direkt in den Textfluss, andere ste
Linux Magazin germany6 min readNetworking
WLAN ohne Grenzen
Erweitertes WLAN-Mesh im Eigenbau mit OpenWrt (Teil 2) Wie im ersten Teil dieses Workshops in der letzten Ausgabe erwähnt, gibt es Gründe, nicht nur ein, sondern mehrere Mesh-Netze aufzubauen und sie miteinander zu verbinden. Dafür existieren mehrere
Linux Magazin germany8 min read
Fliegender Wechsel
Marktübersicht: Quelloffene Alternativen zu MS Exchange Seit Jahrzehnten dominiert Microsoft Exchange den Markt für E-Mail-Infrastruktur und Groupware. Gerade im Unternehmensumfeld gilt die Software in Verbindung mit dem allgegenwärtigen Outlook-Clie

Related