play5

Five Nights at Freddy’s Security Breach

| Die Five-Nights-at-Freddy‘s-Reihe hat im Laufe der Jahre viele Fans gewonnen. Der erste Teil erschien 2014 und erhielt positive Kritiken. Die nachfolgenden Titel wurden dann aber nicht mehr ganz so gut bewertet, weil sie sich kaum weiterentwickelten. Markenzeichen der Reihe sind ihre spannende Meta-Story und die vielen Jump Scares, welche in Horrorspielen und -filmen ein Garant für Gruselfeeling sind. Das Gameplay der ersten Teile war allerdings recht simpel gestrickt. Der Spieler befindet sich in einem abgeriegelten Büroraum, die Türen sind verschlossen und das Geschehen in den anderen Räumlichkei ten kann nur über diverse Überwachungskameras verfolgt werden. In diesem Büro muss man nun fünf Nächte überleben, die jeweils etwas mehr als acht Minuten dauern. Dabei muss man sich vor Tier-Robotern in Acht nehmen, Animatronics genannt. Wenn sie es schaffen, in den Raum zu gelangen, heißt es „Game Over“

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from play5

play58 min read
Final Fantasy 14 Endwalker
ONLINE-ROLLENSPIEL | Mit FF14: Endwalker hat Square Enix am 07. Dezember 2021 die vierte Erweiterung für Final Fantasy 14 veröffentlicht und bescherte allen Fans des MMO-Hits aus Japan damit ein prall geschnürtes Weihnachtsgeschenk, gefüllt mit neuen
play55 min read
Das Team
Spielt gerade: Horizon 1+2, WoW, Destiny 2, Lost Ark, Minecraft, Dying Light 2: Stay Human Schaut gerade: The Office UK, The Office US Hört gerade: Fractal Gates Und sonst: Wer soll das alles spielen? WoW Patch 9.2, Destiny-Add-on, Guild-Wars-Add-on,
play55 min read
Sifu
ACTION | Eigentlich klingt ein spielbarer Kung-Fu-Film nach einer guten Idee. Wer würde nicht gerne mal in der Rolle von Bruce Lee oder Jackie Chan zahlreiche Bösewichte gleichzeitig mit coolen Moves oder Waffen verprügeln? Tatsächlich gab es aber ve

Related