DigitalPhoto

Architektur

Fotografische Präzision ist eine der notwendigen Voraussetzungen für gute Architekturfotos – hinreichend ist sie nicht. Erst gute Ideen und eine kreative Gestaltung machen aus Bildern von Gebäuden Architekturfotos, die man sich immer wieder gerne anschaut. Dabei reichen oft kleine Tricks aus: eine konsequente Gestaltung auf den Fluchtpunkt hin wie bei unserem Platz 1 oder auch Spiegelungen, die ebenfalls Platz 1 zeigt; etwas ausgefeilter Platz 9. Und Platz 10 macht deutlich, dass die Symmetrie auch ohne Spiegel das Interesse der beim Betrachten weckt.

Immer wieder schön ist die Kombination aus „hart“ und „weich“, wie es unser Platz 2 vormacht. Langzeitbelichtungen betonen die

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from DigitalPhoto

DigitalPhoto6 min read
Wenn Es Hart Hergeht …
Solch spektakuläre Momente waren vor einigen Jahren nur Profis möglich – mit entsprechendem Aufwand. Heute machen handliche Actioncams den Job. Viele davon können den Selfiestick unsichtbar machen – so auch die Insta360 X3. Egal, ob zu Wasser, zu Lan
DigitalPhoto3 min read
Portable Monitore
Im Vergleich schauten wir uns die Leistungen verschiedener portabler Monitore an – grundsätzlich liefern alle Geräte gut ab. Wer aber professioll auch von unterwegs arbeitet, sollte auf Feinheiten achten, die wir hier beleuchten. Schöne neue Arbeitsw
DigitalPhoto2 min read
Leichter Makro-Spezialist
MIt 298 Gramm ist das neue Lumix-Objektiv deutlich leichter als vergleichbare andere Makro-Objektive. Panasonic hat sein Objektiv geschrumpft! Das neue Lumix S 100 F2.8 Macro ist mit einem Gewicht von 298 Gramm nicht einmal halb so schwer wie verglei

Related Books & Audiobooks