Beat German

Vom Entwurf bis zum Verkauf

Projektinfos

Material: DSP Robotics Flowstone

Zeitaufwand: ab 30 Minuten

Inhalt: Entwicklung eines Plug-ins mit Flowstone

Schwierigkeit: Einsteiger und Fortgeschrittene

1 Konzept

Ist die Idee für ein Drum-Instrument in Flowstone [1] skizziert, muss zunächst geklärt werden, wie das Signal erzeugt werden soll. In unserem Fall wird der Sound mit zwei Wavetable-Oszillatoren und einem Multisampler mit Bassdrum-Samples generiert, die jeweils eine Hüllkurve erhalten. Dazu werden zwei Filter, ein LFO und einige Effekte eingebaut.

2 Toolbox

Die einzelnen Komponenten, die für ein Plug-in benötigt werden, sind in der Toolbox unter Controls zu finden. Ziehen Sie diese auf die Arbeitsfläche. An den jeweiligen Enden lassen sich die Module miteinander verbinden. Per Doppelklick auf die Module steigen Sie immer tiefer in der Ebenenhierarchie herab, um die einzelnen Bauteile zu bearbeiten.

3 Coding

Über das -Symbol rechts unten eines jeden Moduls). Die unterste Ebene ist die Code-Basis. Wer über ausreichend Kenntnisse in der Programmiersprache Ruby on Rails verfügt, kann sein Plug-in auch von Grund auf codieren. Testen Sie stets jede neu hinzugefügte Funktion.

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from Beat German

Beat German1 min read
Podcast Episode #36 Von Beyoncé bis EDM
Es gab eine Zeit, da wollte nahezu jeder, der im Musik-Business etwas auf sich hielt, mit Toby Gad zusammenarbeiten. Zwischen 2007 und 2013 gelang Gad das Kunststück, mit 14 Songs in den amerikanischen Billboard 100 zu landen. Er produzierte Madonna
Beat German1 min read
No Modeling – All Analog
AVAILABLE IN SUMMER SUPERBOOTH24 • Plenty of analog synthesis tricks including supersaw, transistor organ, flanging phase sync• Powerful character control that transforms the whole synthesizer• MPE• User assignable controls• Four physical auxilliary
Beat German1 min read
A MIDI Controller With a Brain & Heart
For more information visit our website www.intech.studio ■

Related Books & Audiobooks