NaturApotheke

WINTERRUHE

Unser Koan für diesen Winter: „Wie klingt schneeweiße Stille?“

Ein Koan stammt aus dem Zen-Buddhismus und ist ein Rätsel oder etwas paradox Anmutendes, das als Inspiration dient und zum Nachdenken anregen soll.

Die hohen Tannen atmen

Die hohen Tannen atmen heiser im Winterschnee, und bauschiger schmiegt sich sein Glanz um alle Reiser. Die weißen Wege werden leiser, die trauten Stuben lauschiger. Da singt die Uhr, die Kinder zittern: Im grünen Ofen kracht ein Scheit und stürzt in lichten Lohgewittern, – und draußen wächst im Flockenflittern der weiße Tag zur Ewigkeit.

Rainer Maria

You’re reading a preview, subscribe to read more.

More from NaturApotheke

NaturApotheke6 min read
Die Himbeere
Die Nymphe Ida, eine von Jupiters Babysitterinnen, hatte nur ganz kurz nicht aufgepasst, und schon war der junge Gott wie vom Erdboden verschwunden. Nach langem Suchen hörte sie plötzlich ein entsetzliches Geschrei. Es kam vom Waldrand, und schon bal
NaturApotheke5 min read
Innere Ruhe finden
Jetzt wird es persönlich, liebe Leser:innen. Auch mich hat 2023 aus der Bahn geworfen. Es war nicht der eine große Anlass, sondern das Zusammenspiel vieler kleiner, das mir die Stabilität geraubt hat. Wer wie ich Zeitschriften macht und liebt, sieht
NaturApotheke1 min read
Das Team Hinter Dieser Ausgabe
Marlene Buschbeck-Idlachemi Chefredakteurin NaturApotheke m.buschbeck@falkemedia.de Kerstin Möller Redakteurin NaturApotheke. Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lehrerin für Alexander-Technik. Mein Wirken gilt dem Zusammenspiel von Körper, Geist und

Related Books & Audiobooks